Schürfwunde ab wann zum Arzt?

1 Antwort

Kommt drauf an von wo diese kommen. Wenn es ein Ausschlag ist solltest du es beobachten. Falls diese öffters auftreten solltest du das mal kontrollieren lassen. Falls es wirklich "nur" eine schürfung ist, dann ist das nicht nötig. Etwas Bepanthen oder ändliches drauf und gut ist. Kein Pflaster weil diese Wunden an der Luft verheilen. Die Schmerzen sind normal. Bei einer Schürfwunde liegen die Nervenenden frei. Das macht einige Tage weh.
Hoffe konnte dir helfen. Gute Besserung :)

Was möchtest Du wissen?