Schülerstudium in (Lebensmittel-) Chemie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mach das! Abbrechen kannst du es ja immernoch wenn es zu viel wird oder nicht das richtige für dich ist.

Außerdem bekommst du einen guten Einblick in die "richtige" Chemie. Die Schulchemie ist nämlich weit vom Unistoff entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieChemikerin
11.04.2016, 18:00

Danke! Da ich Chemie studieren will, wäre das von Vorteil auch bei der Bewerbung an anderen Unis, wenn ich das Semester mit der Prüfung beende.

1
Kommentar von musicmaker201
11.04.2016, 18:04

Vom Vorteil ist das immer, auch wenn du dann doch in einen anderen Studiengang möchtest. Wobei es bei Chemie nicht so schwierig ist einen Studienplatz zu bekommen ;)

3

Was möchtest Du wissen?