Schülerrechte in der Oberstufe

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

diese Lehrerin wird wie alle anderen Von den Steuergeldern des Volkes der BRD bezahlt. Sie hat die Pflicht, allen Schülern das Lehrmaterial zur Verfügung zustellen, Wenn sie dazu nicht in der Lage ist und Machtspielchen ausfechten wil,l ist sie wohl fehl,am Platz,da sie ja auch als ein Vorbild und nicht nur als Wisssensvermittlerin für Euch da sein sollte. Ich würde mich nicht mit dieser Frau wegen des Zettels herumzanken, Kopiere ihn, dass Du ordentlich arbeiten kannst, kläre aber diesen Vorfall mit der Schulleitung

Na klar;und es muss doch auch irgend einen Weg geben,ihr eine Anzeige reinzuwürgen. (:-I

0

also ihr bezahl doch kopiergeld (solltet ihr jedenfalls) und deswegen hat jeder ein recht, einen zettel zu bekommen, am besten nimmt ein freund von dir gleich einen mit, wenn du krank bist. wenn sie es jetzt einmal vergessen hat, genug zu kopieren ist das ja nicht so schlimm, aber wenn sie einen zettel hat und ihn dir nicht gibt, geht das nicht. da solltest du zum rektor gehen, das grenzt an mobbing. zum eintragen: sie muss es eintragen, für notfälle muss drinstehen, wer da ist und wer nicht, allerdings liegt der schule ja eine entschuldigung vor, weswegen das auf dem zeugnis nicht als unentschuldigtes fehlen stehen wird

Grundsätzlich bist du verpflichtet dich eigenständig um Materialien zu bemühen und den Stoff nachzuarbeiten.

Wenn Lehrer dir Zettel nachreichen, dann ist das nicht ihre Pflicht.

Nee, nicht wirklich.
Wenn entschuldigt nicht da, dann kann er auf Herausgabe derselben Unterrichtsmaterialien pochen, die die anderen auch erhalten haben.
Sie muss alle Schüler gleich behandeln.

0

ist sie nicht.

0

ich kenne das so das die Mitschüler Handzettel für diejenigen empfangen die nicht am Unterricht teilnehmen (können) und die dann weitergeben.

so ist es normalerweise, der nachbar sammelt für den fehlenden schüler mit. aber lass das man die lehrer machen

0
@JeanRutti

bei uns in der klasse ist es so dass alle für sich verantwortich sind und die sammeln keine zettel für andere aber 3-4 seiten mit sich zu tragen ist keine LAST....

0

Es ist lachhaft,wegen einem nicht erhaltenen Zettel so einen Aufstand zu machen. Übrigens:Schüler haben nicht nur Rechte,sondern auch Pflichten.

dankeschön das weiß ich auch !!!!!! lächerlich ist es nicht ........

0

sie kann auch nur das wissen vermitteln, auf den stand müsst ihr euch schon selber bringen.

Hat man in der Oberstufe noch nicht gelernt, dass es Groß- und Kleinschreibung und Zeichensetzung gibt?

Dann könnte man auch alles besser verstehen.

das wahrscheinlich nicht, aber welche rechte die schüler haben und welche pflichten die lehrer haben, das wissen sie ganz genau

0

Und was willst du jetzt von uns?
Du hast doch dein Problem schon gelöst.

problem gelöst ich hab sie an meine backe wennsie das als big problem ankündigt und ich wollte nach rat fragen damit ich gut argumentieren kann wenn mich mein klassenlehrer/tutor bzw der schulleiter fragt denn meine klassenkameraden sind ziemlich feige nur wenn es um sie selbst geht dann haben die eine große klappe ^^ wäre nett wenn ihr mir paar tipps geben könntet schließ´lich ist es nich okay dass sie da 24 exemplare kopiert und die restlichen 5 sich das selber kopieren müssen ^^ ist echt nicht normal und ich war nur 5 min zu spät und die ganze zeit im unterricht hat sie mich als ein namensloses iwas behandelt und die ganze the girl in the backgroundzu mir gesagt und alle haben mich ausgelacht !!!!!

0
Primaner oder Sekundaner?

Oberstufe - steht doch da.

0
@firstguardian

Hat das einen bestimmten Grund, dass du deine Schrift so fett gestaltest?
Hältst du deine Beiträge irgendwie für außerordentlich schlau, oder was?

0
@firstguardian
Mäuschen!

Du machst es vermutlich aus dem gleichen Grunde - wieso fragst Du dann?

Kommentar von moosmutzelchen am 1. Dezember 2009 21:25

Wenn dann

ist es völlig egal und nebensächlich, wann man die kg in g umrechnet.

0

Was möchtest Du wissen?