Schülerpraktikum Hamm

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit meinen Bewerbungen habe ich mir schon sehr viel Mühe gegeben. Am Anfang habe ich noch überlall angerufen um mich zu vergewissern das auch wirklich Schülerpraktikumsplätze vergeben werden, aber nachdem ich überall direkt abgewimmelt worden war habe ich immer die komplette Bewerbung sofort als E-Mail an die Betriebe geschickt, damit sie sich vielleicht etwas beraten und sich bei mir für eine Ausnahme entscheiden könnten. Besonders da ich schon etwas Erfahrung auf dem Gebiet habe: Ich habe die Website für einen kleinen Verein gemacht und für einen größeren Campingplatz in Schweden einen Plan erstellt. Ich beherrsche alle Office und iLife Programme und außerdem noch Photoshop Elements. Auch meine Schulnoten sind ziemlich gut, das letzte Zeugnis hatte einen Durchschnitt von 1,8.

Normalerweise bin ich ziemlich zuverlässig, deshalb ist es auch so verdammt schlimm für mich so spät dran zu sein.

Wie sahen den deine Bewerbungen aus?

Hast du bereits Referenzen?

Was möchtest Du wissen?