Schülerpraktikum bei einem Mediengestalter, was wird auf mich zu kommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Praktikant kannst du froh sein, wenn du außer Kaffee kochen usw. an den Rechner gestalten darfst.
Ist der Betrieb in Ordnung, wirst du die Möglichkeit haben, dich mit den Programmen vertraut machen zu können, dein eigenes Logo oder die eigene Visitenkarte gestalten zu dürfen oder einfach hinter den Schultern der Mitarbeiter zuschauen dürfen.

Das ist von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich.

Verlangen die von dir nur eine ausreichende Kaffee-Zufuhr, melde dich so schnell wie möglich bei deinem Lehrer/in und erkläre das Problem.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xX33pikachu33Xx
06.02.2017, 14:14

also ich wahr grade dort (bin wieder zuhause) und ich darf eine Visitenkarte gestalten und den Mitarbeitern zusehen, aber halt nicht auf Papier an den Rechner darf ich nur um was zu Googlen mehr nicht trotzdem danke :)

0

Und wie wars? Ich hab mal ein Praktikum bei einem Grfikdesigner gemacht (40 Std grob) und da hab ich das Rebriefing glaub ich hieß das gemacht, auf jeden Fall hab ich da eine Website gestaltet, Schriften passend zu einem Projekt rausgesucht, Bilder von Fotolia oder sowas rausgesucht(Thema Sport zu irgendeinem Event von Mercedes hatten die was) und insgesamt nice Sachen eigentlich. Aber die ganze Woche stand bei denen mein PC und Bildschirm und alles :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xX33pikachu33Xx
10.02.2017, 20:36

ich habe mein eigenes Werbeplakat Gestaltet und eine Website angefangen, leider wahr die Woche vorbei und ich habe es nicht mehr geschafft. xD

1

das kommt ganz drauf an, macht und ist in jeder Firma anders. Sei einfach da, hörre zu, frage nach, frage auch, ob du was helfen kannst,. Die sorgen schon für dich, wichtig ist nur, dass du antwortest, wenn du gefragt wirst. Wenn es heisst, möchten Sie was zu trinken, ist es höflicher zu sagen, jetzt nicht, gerne als nur zu antworten, nein. So in dem Stil etwa, gehst du mit den Leuten um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grafikdesign unter anderem kreatives planen oder Entwürfe von Ideen zu Werbung, Bannern, Slogans, Logos oder Bildern. ( Bildgestealtung; oder arbeit an einem PC ) kommt darauf an wie groß die Firma ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?