Schülerpraktikum - Bewerbung, Lebenslauf

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Google doch am besten mal "Musterbewerbung", um dir einen kleinen Einblick zu verschaffen. Halte dich aber auf keine Fall zu stark daran, denn es soll immer noch deine Bewerbung sein. Wenn du wirklich nicht allein schaffen solltest, frag deine Eltern, ältere Geschwister (?) oder such dir bei http://www.deinebewerbung.de Hilfe.

Hallo Flammenzunge ;)

Kurz und knackig:

Vielleicht hilft dir mein ausführlicher Tipp zum Thema Bewerbungsschreiben für Schüler ja weiter http://www.gutefrage.net/tipp/fuer-schueler--projekt-bewerbungsschreiben--anschreiben-teil-1 ? :) Danach solltest du Grundlegendes wissen und auch direkt loslegen können! ^^

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen? :)

Grüße und viel Erfolg

el.

PS: Das mit dem Modellieren kannst du auch im Anschreiben erwähnen. Im Lebenslauf sollte jedoch nicht "Modellierungsfähigkeiten" stehen, sondern etwas anderes (Modelle entwerfen/etc. oder so). Das kannst du dann beispielsweise bei "Persönliche Interessen" schreiben.

Ich entwerfe die Modelle ja am Computer mit Blender, nicht mit Pappe oder so, deshalb ich gedacht, dass das evtl da reinkommen sollte

0
@Flammenzunge

Na dann musst du das anders formulieren ^^ Ich kenne mich da nicht aus mit Modellen, aber du weißt bestimmt, wie du das noch richtig ausdrücken kannst ;)

el.

0

Was möchtest Du wissen?