Schülerkalender günstig online gestalten?

4 Antworten

Da kann ich Dir einen Tipp geben, der Dich absolut nichts kostet: Google-Kalender heißt das Zauberwort.

Mein Sohn hat seinen ganzen Stundenplan im Google-Kalender eingetragen, ist sehr praktisch für uns alle. Er weiß genau jederzeit, was im Stundenplan vorgesehen ist (wobei mein Sohn den auswendig kann), aber ich weiß auch, wann er nachhause kommt. Fällt was aus, schreibt er mir über WhatsApp.

So machen wir das.

Google mal unter Google-Kalender.

lg Lilo

Oder Du lädst Dir kostenlos einen Stundenplan runter. Da darfst Du Dir sogar den Hintergrund aussuchen, brauchst halt einen Drucker dazu.

Du willst dir etwas getalten und drucken lassen und willst weniger als 15 Euro ausgeben? Da würde ich wirklich sagen, kauf dir einen normalen Terminplaner und gestalte ihn dir selber wie du ihn haben möchtest. Damit kommst du am günstigsten weg. Verstehe zwar warum du wenig ausgeben willst aber irgendwie müssen die Material und Druckkosten ja auch wieder reinbekommen und Umsatz machen und ihre Mitarbeiter bezahlen möchten die Druckereien auch.

Vielleicht findest du ja in einem Bastelladen schöne Dinge mit denen du den Kalender dekorieren/gestalten kannst..und Kalenderbücher fürs laufenden Jahr gibt es jetzt meist auch viel günstiger als z.B. im Januar.

Ansonsten besteht natürlich auch immer die Möglichkeit eine Kalender App zu benutzen oder wie schon erwähnt wurde Google Kalender.

unter :  persoenlicherkalender.de

Ich bin leider nicht sicher ob sie weniger als 15 Euro kosten...

Ich hoffe ich konnte helfen

LittlePicaNew

Was möchtest Du wissen?