Schülerbafög auch bei Wiederholen der Jahrgangsstufe "auf Empfehlung der Ausbildungsstätte"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey,

Das Formblatt das du meinst ist das sogennante Formblatt 2, welches von der Schule auszufüllen ist. Wenn die dir das tatsächlich empfohlen wurde und auf dem Formblatt 2 dementsprechend angekreuzt wird bekommst du für das zu wiederholende Schuljahr noch einmal Bafög. Geregelt ist dies in Paragraph 9 Bafög (Teilziffer 9.2.4). Falls deine zuständige Bafög Behörde nicht von selbst darauf kommt ;)

Es kann sein das dein Amt noch eine Stellungnahme von der Schule möchte, liegt aber im Ermessen des Sachbearbeiters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyOphelia
02.02.2016, 23:00

Danke erstmal für die Antwort!

Ich bekomme noch gar kein Bafög, ziehe demnächst aus und wollte dann gleich Bafög beantragen. Möchte aber nicht plötzlich auf den Kosten sitzen bleiben. Der Sachbearbeiter hat mir das so eigentlich zugesagt, aber nichts vom Wiederholen angemerkt.

 Könnte mir der Sachbearbeiter das Bafög ablehnen, weil ich wiederhole? Auch wenn die Schule bei "auf Empfehlung der Ausbildungsstätte" ein Kreuz gesetzt hat?

0

Was möchtest Du wissen?