SchüleraustauschEngland 🤔?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich ist der Begriff Schüleraustausch in den meisten Fällen missverständlich. Abgesehen von Austauschen die z.B. Schulen organisieren (meine Tochter war eine Woche in Frankreich, Ihr Gastsohn eine Woche bei uns) geht es bei den längeren Austauschen durch kommerzielle Organisationen meist nur in eine Richtung. 

Deine Familie kann sich also problemlos um einen Austauschschüler bewerben ohne dass Du selbst ins Ausland musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?