Schüleraustausch USA (18,2 Jahre)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey MarcelNewbie, 

ich war als Austauschschülerin in den USA und zum dem Zeitpunkt war ich 16 Jahre alt. Ich denke auch, dass es ganz schön knapp wird mit dem Alter, da diese Vorgaben aus den USA stammen. 

Du könntest dich über verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten auf der Informations- und Vergleichsseite Schueleraustausch.net informieren. 

Dort findest du Ratschläge dazu, wie z.B. Schüler Auslands Bafög oder verschiedene Stipendien. Eventuell könntest du dir Geld von Familienmitgliedern leihen. 

Liebe Grüße 

Du wärst mit 18+ älter als die Amerikanischen Schüler. Da hättest du keinen Spaß daran. Besonders, da du ja bis zum Schluss schon 19-20 wärst.

Mache doch etwas anderes, z.B, Au Pair. Das ist günstiger und du siehst auch sehr viel.  vom amerikanischen Leben.

Was möchtest Du wissen?