Schüleraustausch, Pflicht?

2 Antworten

Also soweit ich weiß besteht keine Austausch-Pflicht. Während deine Mitschüler in Frankreich sind musst du halt in eine andere Klasse und dort am Unterricht teilnehmen. Aber so einen Schüleraustausch kann ich dir nur empfehlen und wenn die Franzosen Deutsch sprechen klingt das auch nicht immer richtig. Du lernst die Sprache ja erst und da ist es doch ganz logisch das nicht alles perfekt ist. Also überleg es dir nochmal.

Einerseits würde ich die Chance unbedingt wahrnehmen - du kannst dich ja nur verbessern!
Andererseits ist das ja auch mit Kosten verbunden, daher können deine Eltern schlecht gezwungen werden.

Kann man auch mit 20 Japan-Austauschschüler werden?

Ich weiß, klingt jetzt etwas komisch. Ich habe auch eigentlich zwei Fragen:

  1. Ist es möglich theoretisch auch noch mit 20 für ein Jahr oder so ne japanische Schule zu besuchen, so Schüleraustausch-mäßig?

  2. Kann man auch irgendwie Austausch-partner werden ohne Verbindung mit Schule?

Danke für Antworten

...zur Frage

französisch austausch ......email schreiben

Ich mache dieses Jahr einen Schüleraustausch ich muss dem Austauschpartner aber noch einen Brief schreiben ich weiß nicht was ich schreiben soll !!!ich hab wirklich keine ahnung!!da ich nicht so gut französisch kann!! danke im vorraus

...zur Frage

Schüleraustausch und ich darf nicht mit?

Hi ! Heute wurde ausgelost, wer zum Schüleraustausch nach Frankreich mit darf. Ich bin nicht dabei, obwohl ich als erste abgegeben habe und mir soviel Mühe gegeben habe bei den Unterlagen, Fotos gemacht, Reisetagebuch etc. Andere , die sich erst nach der Anmeldefrist angemeldet hatten durften mit. ich finde das so gemein und bin am Boden zerstört und nur noch am weinen. was kann ich tun?

...zur Frage

Was ist an Französisch eigentlich so schwer?

Ich hatte nie Französisch in der Schule,sondern Latein.Aber immer wieder höre ich,dass Französisch sehr schwer sei.Aber was ist daran so schwer?Mag ja sein,dass die Aussprache etwas komisch ist,aber in Englisch werden manche Wörter ja auch anders ausgesprochen als sie geschrieben werden und man lernt die Aussprache dann auch automatisch,von dem her glaube ich nicht,dass das die größte Schwierigkeit sei.Liegt es an der Grammatik?Ich habe mal ein wenig geguckt und das Internet sagt,es gäbe keine Fälle in der Französischen Sprache...was ist denn nun so schwer daran?Ich höre von manchen,dass Französisch sogar schwerer sei als Latein,aber ist das denn nicht etwas weit hergeholt,wenn es in Französisch ja nicht mal Fälle gibt?

...zur Frage

Frankreichaustausch - Was mitnehmen?

Hey💍😚 Ich bin beim Frankreichaustausch meiner Schule dabei. Was sollte ich mitnehmen? Was kann ich als Gastgeschenk machen?

Wer kennt gute Seiten oder ähnliches, dass wichtige Vokabeln zeigt? Danke im Voraus💫❤

...zur Frage

Ideen für Kennenlernspiele für einen Austausch?

Hey, also meine Klasse macht demnächst einen Schüleraustausch mit einer französischen Klasse. Wir sind alle so um die 14/15. Ich und ein paar andere aus meiner Klasse sollen uns um Kennenlernspiele kümmern. Ich habe jetzt schon eine Weile das Internet durchforstet, aber irgendwie findet man immer nur die gleichen Spiele (Ball werfen und Namen rufen etc.) und etwas Abwechslung wäre nicht schlecht. Die Spiele sollten nicht viel Material benötigen, keine komplizierte Anleitung haben, damit sie jeder versteht und auch nicht allzu lange dauern. Und es sollten halt Spiele sein, bei denen man sich die Namen einprägen kann, die anderen besser kennenlernt und die Anspannung auflockert. Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?