Schüleraustausch, Pflicht?

2 Antworten

Also soweit ich weiß besteht keine Austausch-Pflicht. Während deine Mitschüler in Frankreich sind musst du halt in eine andere Klasse und dort am Unterricht teilnehmen. Aber so einen Schüleraustausch kann ich dir nur empfehlen und wenn die Franzosen Deutsch sprechen klingt das auch nicht immer richtig. Du lernst die Sprache ja erst und da ist es doch ganz logisch das nicht alles perfekt ist. Also überleg es dir nochmal.

Einerseits würde ich die Chance unbedingt wahrnehmen - du kannst dich ja nur verbessern!
Andererseits ist das ja auch mit Kosten verbunden, daher können deine Eltern schlecht gezwungen werden.

Kann man auch mit 20 Japan-Austauschschüler werden?

Ich weiß, klingt jetzt etwas komisch. Ich habe auch eigentlich zwei Fragen:

  1. Ist es möglich theoretisch auch noch mit 20 für ein Jahr oder so ne japanische Schule zu besuchen, so Schüleraustausch-mäßig?

  2. Kann man auch irgendwie Austausch-partner werden ohne Verbindung mit Schule?

Danke für Antworten

...zur Frage

französisch austausch ......email schreiben

Ich mache dieses Jahr einen Schüleraustausch ich muss dem Austauschpartner aber noch einen Brief schreiben ich weiß nicht was ich schreiben soll !!!ich hab wirklich keine ahnung!!da ich nicht so gut französisch kann!! danke im vorraus

...zur Frage

Hab ich zu schnell ja gesagt?

Hey Leute ich hatte bis jetzt noch nie eine Beziehung und gestern hat mich ein Mädchen gefragt ob ich mir eine Beziehung mit ihr vorstellen kann, und die Sache ist das ich sie noch nicht so lang kenne!

Ich hab sie letzten Samstag erst kennen gelernt vor 1 Woche, das schöne ist aber das sie nur ein halben km von mir wohnt und auch noch alle Freunde kennt die ich auch kenne weil wir ja im selben Ort wohnen das heißt ich kann sie JEDER ZEIT sehen aber ich bin mir nicht ganz sicher ob ich da zu schnell ja gesagt habe.

Mir gefählt eben ihre Seite das sie jemanden so nimmt wie er ist und von so einer Sorte Frau gibt es nicht viele, das ist das was mich ebne berührt hat. Ich bin eben so ein Typ der eher auf große Frauen steht so 1,70-185m aber sie ist 1,58m groß aber man kann sich eben im Leben nicht immer alles aussuchen so ist es halt und sie hat ja selber gesagt das man jemanden so nehmen soll wie er ist, also bin ich eigentlich der dumme der sich hier Gedanken macht was die Größe angeht und ich bin mir nicht ganz sicher ob sie sich in mich verliebt hat in der schnellen Zeit oder in meine Größe ich bin 1,90m groß und sie 1,58 :))))))))))))))))))))))).

Sie liegt Momentan im Krankenhaus (will ich aber nicht erzählen weil das dauert mir zu lange), ich freu mich wenn sie dann entlassen wird das ich mit ihr ein bissen spaß haben kann und sie auch näher kennenzulernen kann, weil dann kann ich es was darüber sagen ob es was wird, aber ich könnte ihr das jetzt nicht antun und sagen „hey ich will noch keine Beziehung dazu kenn ich dich zu wenig“ ich glaube das würde ihr das Herz brechen erst recht wenn sie im Krankenhaus liegt (alleine).

Also sobald sie entlassen wird werde ich mit ihr viel Zeit verbringen. Es wird aber noch schlimmer das meine Eltern auf kleinere Menschen komisch wirken, damit meine ich das sie sich denken könnten „oh sieht dir die an wie klein die ist“.

Könnt ihr mir bitte Helfe, ich bin mit meinen Gefühlen fix und fertig.

Ich hoffe ich bekomme eine Antwort.

PS: ich bin Männlich, und wenn ich mich irgendwie mit den Text ein bisschen verhaut haben tut es mir leid weil ich jetzt echt im Gedanken Modus bin.

LG

...zur Frage

Satzbau auf Deutsch?

Guten Tag,

beim Anschreiben bin ich nicht sicher, ob den Satzbau verständlich ist.

ich bin nicht von Muttersprache Deutsch, und brauche deshalb eine Hilfe, um einige Sätze zu überprüfen.

Könnten Sie mir bitte helfen?

Hier sind die Sätze:

  1. Diese Erfahrungen haben meine Fähigkeit entwickelt, neue Stücke sehr schnell zu beherrschen. Dennoch verbreite ich mein sinfonisches Repertoire jedes Jahr mit Audition Trainings und Masterclasses.
  2. Das abwechslungsreiche jährliche Konzertprogramm bietet an den Akademisten die einzige Möglichkeit an eine breite Reihe von verschiedenen Konzerten teilzunehmen.
  3. Von symfonischen Abendskonzerten bis zum Oper, das gespielte Repertoire ist sehr breit und erlaubt eine reiche Klangpalette zu entwickeln.

Vielen Dank im voraus,

Betty

...zur Frage

Was ist an Französisch eigentlich so schwer?

Ich hatte nie Französisch in der Schule,sondern Latein.Aber immer wieder höre ich,dass Französisch sehr schwer sei.Aber was ist daran so schwer?Mag ja sein,dass die Aussprache etwas komisch ist,aber in Englisch werden manche Wörter ja auch anders ausgesprochen als sie geschrieben werden und man lernt die Aussprache dann auch automatisch,von dem her glaube ich nicht,dass das die größte Schwierigkeit sei.Liegt es an der Grammatik?Ich habe mal ein wenig geguckt und das Internet sagt,es gäbe keine Fälle in der Französischen Sprache...was ist denn nun so schwer daran?Ich höre von manchen,dass Französisch sogar schwerer sei als Latein,aber ist das denn nicht etwas weit hergeholt,wenn es in Französisch ja nicht mal Fälle gibt?

...zur Frage

Keine Sprache als Wahlfach?

Hey,

Morgen fängt schon die Schule an, in meinem Fall die 11. Klasse. Jetzt steh ich vor der Wahl ein Wahlpflichtfach zu wählen und wenn ich will noch ein Wahlfach. Zur auswahl steht mir Kunst, Musik, Russisch, Spanisch und Französisch. Ich hatte ab der 7.-10. Klasse Französisch und muss sagen das mir das garnicht liegt. Würdet ihr es mir Raten vlt garkein Sprache zusätzlich zu nehmen sondern nur Kunst als Wahlpflichtfach und garkein Wahlfach zu nehmen? Hat jemand das schonmal so gemacht? Ist das irgendwie komisch wenn ich nur ein Wahlfach habe?

Ps.: Habe sehr gute Englisch kenntnisse.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?