Schüleraustausch nach Schottland

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich finde es gut, dass du dich für einen Schüleraustausch interessierst, ich habe selbst einen gemacht und kann wirklich sagen, dass es mit das beste Jahr war!!!

Einen sogenannten gegenseitigen Austausch, was du meinst wird meist nur von Schulen und privaten Einrichtungen wie z.B. die Kirche angeboten. Ich persönliche kenne auch keine Organisation die ein solchen Austausch anbietet, da es sehr kompliziert ist 2 Familien zu finden, wo das zeitlich genau passt und dann auch noch die Interessen übereinstimmen. Viel günstiger wird das leider auch nicht, denn die Versicherung, die Flugkosten, die Vermittlungskosten etc. musst du ja leider trotzdem noch bezahlen. Es gibt allerdings Alternativmöglichkeiten günstiger ein Austauschjahr zu machen. Du kannst dich z.B. für ein Stipendium bewerben. Es gibt sowohl staatliche als auch Angebote von den Organisationen.

Auf der Seite von schueleraustauch.net findest du da auch ganz hilfreiche Tipps, welche Organisationen was anbieten. :)

Viel Erfolg!!!

Es ist recht schwierig, eine Austauschpartner zu finden. Es lernen nicht sehr viele Schüler in Schottland deutsch. Von daher wahrscheinlich nicht darstellbar. Wie lange wollt ihr denn nach Schottland gehen? Davon hängen ja auch die Kosten ab. Wie viel würdet ihr denn ausgeben können?

Hallo. Am besten machst du es über eine gute Auslandsberatung. Zum Beispiel die Austauschorganisation AIFS hat einen guten Ruf und kümmert sich gut um einen Platz. Bei weiteren Fragen kannst du mir auch eine PN schicken. Ich hab mich über ein halbes Jahr mit dem Thema beschäftigt.

Was möchtest Du wissen?