Schüleraustausch nach England oder Amerika?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Ich würde nach Amerika gehen, weil.... 53%
Ich würde nach England gehen, weil... 46%

14 Antworten

Hallo,

letztlich bleibt das deine ganz persönliche Entscheidung.

Ich finde nicht, dass es Sinn macht, danach zu fragen, in welchem Land du das Austauschjahr verbringen Land sollst.

Es werden sich immer genug Meinungen für oder gegen das eine oder das andere Land finden.

Auch was die Aussprache, Dialekte usw. angeh, hat jeder seine eigenen Vorlieben.

Wie auch immer du dich entscheidest, der Auslandaufenthalt wird deine Selbstständigkeit fördern und eine Erfahrung sein, von der du dein Leben lang profitieren wirst.

Wenn du nach dem Austauschjahr dann wieder zurück in Deutschland bist, heißt es übrigens am Ball zu bleiben, sonst waren der ganze Spaß und die Mühe nämlich umsonst.

Ich wünsche dir viel Spaß und alles Gute!

;-) AstridDerPu

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

AstridDerPu

0

So funktioniert der Vergleich nicht. Wo in England, wo in Amerika? Wenn du in den USA in irgendeinem winzigen Nest ohne U-Bahn oder Bus landest, wann wird das ganz schön langweilig, weil du nur dort hinkommst, wohin deine Gastfamilie dich mitnimmt. Aber wenn es zumindest einen Bus gibt, sieht die Sache schon anders aus.

Ebenso ist es mit der Sprache. Mancherorts versteht man Amerikaner wesentlich besser als Engländer, aber wenn du in den Südstaaten landest, dann viel Glück.

Du kannst ja mal auf youtube schauen, ob du ein Video mit Südstaatenakzent findest, damit du weißt, was ich meine. Stichwort wäre z.B. "Southern drawl".

Die Entscheidung würde ich daher vom konkreten Ort abhängig machen.

Ich würde nach England gehen, weil...

Ich würde nach England gehen, dafür sprechen mehrere Gründe. Da wäre z.B., dass ich nach den Ereignissen mit dem erschossenen deutschen Austauschschüler in Amerika momentan einen ziemlich schlechten Eindruck von den USA habe. Außerdem habe ich vor ein paar Tagen eine Woche in London verbracht, das kann ich dir nur empfehlen. Das Essen ist gut (Fish & Chips), es gibt viele Sehenswürdigkeiten und außerdem wirst du vom Schulwissen her das britische Englisch besser verstehen als das amerikanische Englisch.

Ich habe auch seitdem einen schlechten Eindruck von USA.

Danke für die Antwort

0
Ich würde nach Amerika gehen, weil....

also auf der ene Seite ist England besser, weil die dort deutlicher sprechen und alles ein bisschen geregelter ist, außerdem ist es nicht so weit weg von Deutschland. Aber natürlich ist in Amerika einfach sooo viel zu sehen und das wäre eine einmalige Chance. Nach England fährt man vielleicht wie bei uns mit der Klasse auf Klassenfahrt, allerdings nach Amerika nicht.

Also ich stimme deswegen für Amerika. Du solltest allerdings keine Angst vor der großen Welt haben

Mir ist es aber vor allem wichtig, die Leute gut verstehen zu können und meiner Erfahrung nach, verschluckten viele Amerikaner manche Wörter beim Sprechen!

0
Ich würde nach Amerika gehen, weil....

es spannender dort ist...englend ist irgendwie langweilig...vorallem wenn es zum größten teil regnet...doch so richtige vor und nachteile kennen ich spontan nicht...villeicht gehst du besser dahin wo es dir auch gefällt...

Hast recht. Englend ist langweilig.

0

Trotzdem danke. Ich bin auch noch kräftig am Überlegen.

0
Ich würde nach England gehen, weil...

Ich würde nach England gehen weill ich dort geboren binn und ich finde wir reden besser wie die Amerikaner und weill die Natur so schön ist

Ich würde nach Amerika gehen, weil....

Ich würde nach Amerika gehen. Ich mein nach England kommst du leichter und schneller weil es in Europa liegt. Du kannst das land später auch noch besuchen und USA ist schon was besonderes. Man nennt es nicht umsonst das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Dort gibt es viele Sehenswürdigkeiten, z.B. kannst du Las Vegas besuchen :D

Ich war letzten Sommer schon mal in Amerika, auch in Vegas. Da muss ich dir recht geben, in USA gibt es viel mehr zu sehen.

0
Ich würde nach Amerika gehen, weil....

Wenn du was sehen willst geh nach Amerika aber sei dir immer klar Amerika (also ich denke mal mit Amerika meinst du die USA wenn nicht korrigiere mich ) ist nicht immer das nette Land wie es im Fernseh ist es gibt Drogen, Waffen und Menschen die nicht mehr alle Tassen im Schrank haben England dagegen glaube ich ist da ruhiger aber dafür musst du da in der Schule Uniform tragen es liegt aber bei dir

Aus dem Grund überlege ich ja, ob Amerika oder England.. Ach das mit den Schuluniformen finde ich klasse, haha !

0
Ich würde nach England gehen, weil...

Hat beides Vor- und Nachteile - Kommt also auf deine Vorlieben und Intensionen an.

Ich würde nach England gehen, weil...

Also ich war auch in Amerika. Würde ich es nochmal machen? Eher in England. England ist nicht soweit weg und du lernst besseres englisch

Ich würde nach Amerika gehen, weil....

Es dort einfach coolere attraktionen gibt das leben dort spannender und nicht so spießig ist

Für mich zählt aber, dass ich die meine Englischkenntnisse verbessern kann und nicht, an welchem Ort es spannender ist.

0
@bluelakedela

In der Schule wird meistens britisches Englisch unterrichtet, damit kommst du in England schon weiter als in Amerika. Vor allem, wenn du ja schon einmal in den USA warst, würd ich dir England empfehlen, und dass es dort spießig ist, kann nur jemand sagen, der noch nie dort war.

1

Kommst du in die falsche Familie, darfst du jeden Morgen und Abend beten, Amerika ist nicht das aufregende Land, das du aus den Filmen kennst. Schau dir die Aussage der Schülerin in "Groupies bleiben nicht zum Frühstück" an, die trifft eine sehr wahrscheinliche mögliche Unterbringung in den USA.

1
@Shanrhy

Sorry wenn das die falsche antwort war aber du hast nach einer Meinung gefragt und ich bevorzuge amerika Musst du ja selber wissen was du nimmst 😉

0
Ich würde nach Amerika gehen, weil....

Ich würde nach Amerika gehen, weil mich zum Beispiel Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko und Kanada sehr interessieren.

Ich würde nach England gehen, weil...

Hallo,

ich würde nach England gehen. Ich war selber schon dort, mein Austausch war zwar kurz, aber naja. Es sehr sehr schön außer das Heimweh.

Ich weiß, dass die Frage schon älter ist, aber andere lesen es ja auch.

MfG 2015Lala

Ich würde nach Amerika gehen, weil....

es dort besseres essen gibt. england ist doch auch ziemlich naja langweilig

Fazit für mich; keine besonders hilfreiche Antwort.

1

Was möchtest Du wissen?