Schüler-BAföG Wieviele Kontoauzüge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

also meist reicht einer (der letzte), damit ist dein vermögen am Tag der Antragsstellung klar.

BEACHTE: Datum auf Kontoauszug und Datum auf allen anderen Konten (zb Sparbuch) muss mit der Unterschrift auf deinem Antrag übereinstimmen.

Am besten holst du dir kurz vor Abgabe von allem einen aktuellen Kontoauszug (am selben Tag) und gibst dann auch dieses Datum auf dem Antrag an.

Das ist so das wichtigste, auf was man achten soll. (da du sonst nicht das vermögen am Tag der Antragsstellung darstellst).

Wenn sie noch andere Kontoauszüge haben wollen, melden sich sich. ist aber extrem selten der Fall.

Kontoauszüge?

Du brauchst eine kontoauskunft deiner Bank. Keine Kontoauszüge.

Klipsxx 28.06.2013, 10:49

meines Wissens nach reichen Kontoauszüge

0
Sebbel2 28.06.2013, 11:00
@Klipsxx

Kontoauszüge brinfgen aber nichts.

Das bafoeg amt will auch sparbücher etc. Wissen.

Da ist eine kontoauskunft der bank viel einfacher und besser. Außerdem stehen dort auch keine buchungen. Nur kontostand.

0
comedyla 28.06.2013, 11:44
@Sebbel2

Kontoauszüge brinfgen aber nichts.

klar bringen die was. da steht ja unten: Stand am XX.XX.XXXX 1234€

das wollen die auch haben, genauso wie alle anderen Kopien (wie zb kopie von der letzten seite vom sparbuch)

man kann auch eine kontoauskunft der Bank machen (vorausgesetzt, dass man alles bei der selben Bank hat), aber Kontoauszüge gehen auch. bzw. einfach der allerletzte.

man kann ja auch so machen, dass auf dem kontoauszug steht: "seit dem letzten Abruf sind keine neuen Buchungen vorhanden". da steht trotzdem der endstand drauf und man hat keine buchungen drauf (für die die sich eh nicht interessiren)

0
Sebbel2 29.06.2013, 15:00
@comedyla

Natürlich kann man 500 Kopien und co einreichen...

Eine Kontoauskunft der Bank ist aber doch einfacher, weniger Aufwand, schneller und nicht so viel Papierkram ^^...

Wenn ich bei meinen Anträgen alle Kopien von Sparbüchern, Konten usw. hätte einreichen müssen. Hätte ich ja schon bald mehr dafür ausgegeben, als ich Bafoeg bekommen hätte...

Die Kontoauskunft war 1 DINA4 Seite dick und hat mich nichts gekostet ^^.

0

Was möchtest Du wissen?