Schüler Bafög ohne Vater beantragen?

2 Antworten

Hallo, 

doch natürlich geht das. Du benötigst dafür das Formblatt 8. Dort trägst Du Namen und Geburtsdatum von Deinem Vater ein. Den Rest erledigt das Bafög-Amt. Es dauert nur etwas länger. 

Alles Gute für Dich..

Eigentlich nein. Immerhin bekommt man ja nur Bafög wenn die Eltern den nötigen Unterhalt nicht aufbringen können.

Was möchtest Du wissen?