Schüchternheit stellt mich total unter Druck ..?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selbstzweifel sind ganz normal aber vielleicht überlegst du mal was du an dir magst, sowohl am Aussehen als auch bei Eigenschaften. Zudem solltest du dich mit Menschen und Dingen umgeben die dich glücklich machen wie Klamotten die dir vielleicht etwas Selbstbewusstsein geben weil du dich wohlfühlst in ihnen. Dann musst du mal über deinen Schatten springen geh mit einer Freundin auf eine Party und Quatsch einfach irgendwelche Jungs an. Falls es schief geht ist das ja kein Problem die triffst du ja eh nicht wieder. Viel Glück hoffe ich konnte etwas helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(weiblich?)

Ich denke jeder Mensch bekommt einen mal einen Lebenspartner ..sofern dass er sich nicht von ihnen komplett distanziert.. (ich:M) aber da du weiblich bist solltest du es eig auf jeden Fall schaffen : )

Einfach offener und selbstbewusster sein dann siehst du schon gleich besser aus; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst dir viel zu viele Gedanken. 

Du bist erst 16. Da muss man noch nicht zwangsläufig einen Freund gehabt haben. Ich hatte meinen ersten Freund mit 19. Vorher war ich eben auch viel zu schüchtern und habe es selbst vermasselt. Oder der Junge, der mich anbetete, gefiel mir einfach nicht. 

Lenke dich ab. Denke nicht immerzu daran, dass du einen Freund haben musst. Das entkrampft. Lass es einfach auf dich zukommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?