Schüchternheit oder Soziale Phobie?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich hatte früher ähnliche Sympthome (nicht so stark ausgeprägt wie bei dir) und ich kann dir nur raten, selbstbewusster zu werden... versuche einfach dich mit neuen leuten in deiner schule anzufreuden, auch wenn du angst hast mit ihnen zu reden, denke dir einfach immer: es ist doch egal was sie von mir denken oder versuche dich in deren situation reinzuversetzen. Ich meine dir wäre es doch bestimmt auch egal, wenn ein mitschüler was falsches gesagt hat oder eine andere person im gespräch etwas komisches macht usw.... bleib im gespräch genauso wie du bist und versuche dich nicht zu verstellen! das klingt sehr hart, ist es am anfang auch, aber nach einer Weile fühlst du dich auch wohl dabei mit fremden menschen zu sprechen... Der beste Tipp den ich dir geben kann ist, einfach immer nett und freundlich zu bleiben und der person das gefühl zu geben, dass du sie gern leiden kannst. Wenn du wirklich neue Leuten kennenlernen willst und nicht am Wochenende nur zu Hause bleiben willst (wie ich damals auch und teilweise immer noch^^), aber Angst hast sie direkt anzusprechen, dann kannst du sie ja auch im Internet, zb. bei facebook anschreiben, denn im netz ist es meist einfacher, deine persönlichkeit zu vermitteln, auch weil du erst nachdenken kannst, was du denn jetzt schreibst :D dann ist es auch wichtig, sich selbst einen ruck zu geben und sich dann auch sagt: nein ich will nicht mehr für mich allein zu hause rumhängen!... und einfach sich spontan mit freunden trifft (am besten in gruppen) Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen und noch wichtig ist es SPONTANER zu werden oder zu mindest an sich selbst zu glauben und einmal tief durchatmen und einfach machen!!

Guter Kommentar! Ich mag es, wenn Leute sich bei Antworten Mühe geben ^^ :D LG

0

Schüchtern? Mach dich nicht so öffentlich! Nach ein paar Klicks weiß ich alles über dich!

Das mit dem Selbstvertrauen bekommst du schon noch besser hin. Ist auch entwicklungsbedingt und auf den Kopf gefallen bist du ja nicht.

Entschuldigung das ich verunsichert bin im Leben und viele Fragen hab!!! 😡

0

Das würde ich Pubertät nennen.

Was möchtest Du wissen?