schüchtern ... wie mache ich ihr komplimente?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

zu 1. - Ja wohl schon, sonst würde sie die Dinge die sie schreibt, nicht schreiben.

zu 2. - Manchmal kann man von Banalitäten auch schnell auf Ernsthaftes kommen und umgekehrt. Wenn dir mal wirklich garnix einfällt, schick doch einfach nen Link zu nem Video oder so. Sowas wo ne Babykatzte einschläft z.B. ;-]

zu 3. - Kommt auf die Situation und ihre Laune an dem Tag an. Hatte sie einen bisher schlechten Tag, halte dich lieber mit sowas erstmal zurück, vorsichtiges Rantasten. Muss ja auch nicht immer ein direktes Kompliment sein. Wenn ihr euch zum Beispiel zur Begrüßung umarmt, kann danach ein leise gehauchtes "Wow" ein Kribbeln auslösen und den selben Zweck erfüllen. Generell würde ich dir von Standartkomplitmenten abraten a là "schöne Augen", "sinnliche Lippen" oder was weiß ich. Frauen mögens, wenn du kreativ bist, und dich um sie bemühst ;)

zu 4. - Soetwas lässt sich nicht konkret an bestimmten Dingen festmachen (außer sie küsst dich jetzt)...die Chemie muss eben stimmen. Achte darauf wie oft ihr zusammen und über die gleichen Dinge lacht, wie dein Humor bei ihr ankommt. Auch wie ihr gemeinsam über ein eher ernsthafteres Thema reden könnt. Mädchen an sich ergreifen nicht sooo gerne die Initiative, sondern mögens wie gesagt eher, wenn man selbst aktiv wird. Du kannst ja zum Beispiel eine Bemerkung am Ende des Dates fallen lassen wie z.B. "eigentlich will ich noch garnicht gehen". Vielleicht geht sie ja auf die Vorlage ein und sagt "ich auch nicht"? Ansonsten ist vorsichtiger und angemessener Körperkontakt auch ein gutes Mittel um sich näher zu kommen. Übertreib es nicht, das wirkt schnell aufdringlich, sondern necke sie ein wenig, sie auch mal "spielerisch gemein". Kleine Gesten wirken oft mehr als Große.

Und einen letzten Tipp habe ich noch für dich: Warte nicht zu lange mit alle dem, sieh zu, dass du nicht in die "Freunde"-Zone rutschst. Biste da einmal drin, kommst du kaum noch raus, ich spreche da aus Erfahrung.

Wünsch dir viel Glück und frag mich ruhig, wenn du glaubst, dass ich dir noch helfen kann oder du mehr wissen willst.

LG

Danke :)

0

heeey:), also zu Frage 1:Wenn sie sagt dass du eine süße Art hast und nett bist,sie auf FB Kussmileys und Herzen und "Hab dich lieb" schreibt dann geht da warscheinlich schon was:D....also jedenfalls wenn ich des schreiben würde würde des heißen dass ich auf den Jungen steh;D.Lass ihr einfach Zeit,sie hat ja gesagt dass sie bei so was länger braucht. Zu Frage 2:Hängt eig. von der Situation ab.....oder frag sie was sie heute so erlebt hat...,sorry aber mehr fällt mir grad nich ein.... Zu Frage 3:Die KOmplimente müssen auf jeden Fall ernst gemeint sein!!Wenn sie ein schönes Top an hat dann sag ihr des auch....Sprüch wie:"Deine Augen sind so schön wie der HImmel" gehen gar nicht ZU FRage 4:erste Frage;leß dir die Antwort zu Frage 1 durch...2. Frage:Wenn es sich richtig anfühlt......Viel Glück noch!!!

ich sag mal so: mit schüchtern liegst du ganz weit vorne. viele mädels mögen das. ist süß und vermittelt ihnen eine gewisse sicherheit deiner person gegenüber. zieh den faden durch und behalte dabei deine männlichkeit. dann ist das nächste date schon gewonnen.

Erstes Date will er nur Freundschaft oder doch mehr?

Ich hatte am Wochenende ein Date was super war. Haben viel miteinander geredet er hat auch Interesse an meinem Leben gezeigt.

Wir führten auch tiefgründige Gespräche wo ich merkte das wir gleiche Ansichten teilen.

Am Ende des Dates umarmte er mich lange und meinte das er hoffe, dass er mich wieder sehen wird.

Ist das schonmal ein gutes Zeichen?

Ich wollte selber noch keinen Kuss direkt beim ersten Date aber ich habe doch jetzt Angst er wolle nur Freundschaft.

Er meinte auch zu mir das es nur mit einem Mädchen zusammen komme wenn er sich zu 100% verliebt habe.

Meine Angst ist das er mich nur als gute Freundin ansieht.

Muss auch dazu sagen das er mich beim ersten Date ausser zu Begrüssung und beim Abschied keinmal berührt hat.

Wir treffen uns jetzt am Wochenende wieder weil ich zufällig in der Nähe von ihm sein werde, und er meinte auch er freue sich auch

Wir schreiben auch nur flüchtig weil er oft unterwegs ist..

Manchmal antwortet er aber auch nicht weil er es angeblich vergisst.

Hab ihn daraufhin gefragt wieso er das tut und er meinte das er nicht aufdringlich sein will und mich nicht bedrängen will also es allgmein nicht mag sich an jemanden anzuklammern.

Was meint ihr bin ich zu voreilig soll ich jetzt einfach abwarten und schauen wie es sich entwickelt oder sind das schon Anzeichen das er nur Freundschaft will?

Oder bin ich einfach zu paranoid und anhänglich? Hab einfach ernstes Interesse und Angst er erwidert dies nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?