Schüchtern - Aufgedreht/Selbstbewusst :s.

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus dem gleichen Grund, aus dem sich auch Mädchen die extrovertiertesten Jungen statt den "schüchternen" Jungen suchen.

Die eigene Unsicherheit hält davon ab, aktiv auf andere zugehen zu können. Diejenigen, die mit jedem über alles reden und jeden Gedanken ihrer Umwelt mitteilen, kann man leichter ansprechen und es kommt schneller zu einer wirklichen Beziehung.

Auch soziale Faktoren spielen sicherlich eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die Jungs glauben, dass sie dadurch auch beliebt werden und weil sie sich so cool finden. Schüchterne Mädchen gelten eben bei denen nicht als cool. Warte ab, im Alter werden die besser!:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ein mädchen sich auf ner party besäuft kann man sie besser vögeln als ein mädchen, dass noch voll denkfähig ist.

PS: bin selbst ein junge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber Mädchen sind auch so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?