Schubkraft in Leistung umrechnen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also erstmal die Grundeinheit der Geschwindigkeit ist m/s. Rechnest du jetzt Schubkraft mal Geschwindigkeit erhältst du Nm/s, was nach Definition Watt entspricht. Hast du "kN" kommen halt kW raus.

Solltest du dennoch km/h haben, musst du das erst in m/s umrechnen.

Du musst dir die Einheiten als Variablen vorstellen und einfach zusammenziehen. Physiker sind da ab und zu recht eigen, sie rechnen einfach, egal ob es komisch erscheint oder nicht und schauen sich das Ergebnis an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kingfox1 29.03.2016, 23:12

m/s = meter pro sekunde nm/s = newtonmeter pro sekunde und wie berechnet man das? und kw kann man dann in PS umwandeln, oder?

0
Ezares 29.03.2016, 23:16
@kingfox1

"m/s = meter pro sekunde
Nm/s = Newtonmeter/sekunde" ist erstmal richtig.

Als Rechenbeispiel du hast eine Schubkraft F von 200 N und eine Geschwindigkeit v von 5 m/s. Jetzt rechnest du das einfach aus:

P = F*v
   = 200 N * 5 m/s
   (zahlen zusammenrechen und Einheiten zusammenziehen)
   = 200*5 N m/s
   = 1000 Nm/s = 1000 W = 1 kW

Du musst dir unter den Einheiten nichts vorstellen können, sie nur umformen können (also einfach zusammenziehen und in der Formelsammlung nachschauen, was sie bedeuten).

1

Zuerst rechnest du die km/h in m/s um, weil nur dann die ganzen Formeln funktionieren.

Dann ergibt sich P = F * v in W oder kW

Zur Umrechnung in PS gilt dann: P(in PS) = P(in kW) * 1,36


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 Nm/s = 1 W

km/h : 3,6 = m/s

und

1 W = 1/736 PS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kingfox1 29.03.2016, 23:15

und wieviel PS sind ein kW?

0
Ezares 29.03.2016, 23:19
@kingfox1

Das ist eine relativ krumme Umrechnung, da nimmst du lieber Google um das auszurechnen. Google z.B. "5 PS in kW".

und 1 PS ist in etwa 0.735499 kW

0

Was möchtest Du wissen?