Schrottauto bei Ebay versteigert, der Käufer hat die Ware bezahlt und die Papiere/schlüssel mitgenommen und er holt es aber nicht ab , was kann man tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

der Käufer hat die Ware bezahlt und die Papiere/schlüssel mitgenommen

Da Dir, wie ich aus dem Verlauf Deiner Kommentare lese, die Polizei nicht weiterhelfen kann, wende Dich doch bitte mal an die Versicherung, bei der das Fahrzeug früher versichert war und bitte um Auskunft, was geschehen könnte / kann.

Ich habe über solche "Aktionen" im Zusammenhang mit Betrug / Versicherungsbetrug / Ausrüsten von Fahrzeugen mit Papieren etc. gelesen und gehört.

Auf keinen Fall kannst Du einfach über das Fahrzeug verfügen. Es gehört Dir nicht mehr. Dass es Dich stört, ist klar.

Wie wurde eigentlich gezahlt? Bar bei Abholung von Papiere und Schlüssel oder per Überweisung bzw. im schlimmsten Fall per Paypal?

springwater79 06.12.2015, 21:44

Auto wurde bar bezahlt und Schlüssel und Papiere übergeben zum anmelden .... meine Frau war nur da als der kam.

0

Hatte die Polizei keinen Rat ? Eventuell den Käufer noch einmal kontaktieren und Ihm eine Frist setzen. Dann sich mit dem Ordnungsamt in Verbindung setzen und das Auto auf seine Kosten entsorgen lassen. Hast du es auch abgemeldet ? Wo steht das Auto jetzt.

springwater79 06.12.2015, 21:48

Ich denke das das hier das sinnvollste ist..abgemeldet ist der schrotthaufen ..und steht auf meinem grundstück

1

Anscheinend, so entnehme ich es deinem Kommentar, kennst du die Adresse des Käufers nicht? Und ebay will sie, wie du schreibst, 'nicht rausrücken'.

Kannst du bitte erläutern, wieso du keine Adresse bekommen hast? Wenn sie in der Kaufabwicklung nicht stand, kannst du sie bei ebay anfordern. Das geht automatisiert, da braucht keine Person bei ebay was rauszurücken.

Das Auto gehört dir nicht mehr. Du kannst dem Käufer eine Frist setzen, bis wann er es abholen muss. Aber schreib bitte erstmal, wieso du keine Adresse hast?

springwater79 06.12.2015, 21:43

Eine Adresse habe ich ja über Ebay, nur waren da bei der Kaufabwicklung zwei angeben und die die jetzt angezeigt wird stimmt wohl nicht.

0

Seit wann holt er es denn schon nicht ab?

Du kannst den Wagen abschleppen lassen, sofern er auf deinem Grundstück steht. Du kannst der Polizei ja sagen, wie es lief - dass du den Wagen verkauft hast, er aber nun nicht abgeholt wird.

Wird er abgeschleppt, muss der Käufer ihn abholen. Und dann wird es sehr teuer. 

Auch wenn er in deiner Garage steht, kannst du den nach einiger Zeit entfernen lassen auf Kosten des Käufers. Das ist inzwischen quasi, als würde jemand sein Auto in deiner Garage parken.

pilot350 06.12.2015, 11:51

Aber er muss die abschleppkosten doch vorlegen.

1
springwater79 06.12.2015, 11:58

Ist jetzt knapp einen Monat seit Auktionsende, der Wagen ist abgemeldet, Abschleppkosten müsste ich vorstrecken und den Käufer dann mal ausfindig machen wird sicher auch abenteuerlich...Ebay gibt aus Datenschutzgründen keine genauen Daten raus. Das müsste ich mit Anwalt usw. kommen ...das Auto hat bei Ebay gerade mal 80 Euro gebracht...ich wollte es ja nur weghaben. Jetzt habe ich zwar Geld..aber der Schrott steht eben immer noch hier :D

0

Es kannsein dass der käufer nur an den papieren interesse hatte um damit einen betrug zu begehen.

springwater79 06.12.2015, 11:53

Deswegen hatte ich ja die Polizei angerufen und denen das auch so erklärt, die meinten das es unwahrscheinlich wäre ...*wers glaubt* Bekomme ich den einen Verwertungsnachweis auch ohne Papiere so könnte ich ja das wenigstens auf der zulassung melden...falls die Papiere dort auftauchen würden. Die Adresse die der Käufer auf Ebay hinterlegt hat stimmt auch nicht...hab Ihn per Einschreiben aufgefordert das Fahrzeug abzuholen.

0
pilot350 06.12.2015, 11:57
@springwater79

Dann ist die kriminelle absicht schon deutlicher geworden. Du solltest einen strafantrag stellen mit dem hinweis aller erkenntnisse die du hast. Die zulsssunsgstellle ebenfalls informieren. 

2

kannst du den schrott nicht auf die straße schieben?

wenn einen kaufvertrag hast, und nachweisen kannst, dass man dir geld überwiesen hat und du die papiere im tausch dafür herausgegeben hast,

dann ist es so, dass jemand anderes unbekanntes, wer auch immer, falschparkt, auf öffentlichen straßen mit einem nicht zugelassenen auto.

dann müsste es nämlich die polizei oder ordningsamt entfernen...und die suchen den besitzer....

(nur mal drüber nachdenken)

fuji415 06.12.2015, 14:10

Und kommen auf den letzten gemeideten Besitzer zu das ist wahrscheinlich der Verkäufer dann noch mehr Ärger am Hals nicht gut die Idee der Käufer hat das Ding doch gar nicht angemeldet  sonst hätte er es geholt . 

0
pbheu 06.12.2015, 17:46
@fuji415

nun ja, ich sprach vom "drüber nachdenken".

wenn ich ein auto verkaufe und der wagen ist noch nicht umgemeldet, und der neubesitzer fährt mit meinem kennzeichen zu schnell durch eine radarfalle...

...muss ich das auch nicht bezahlen (so geschehen vor ca 10 jahren), weil ich nachweisen kann, dass der wagen (anhand kaufvertrag, selbst ohne uhrzeit)  verkauft war.

und der kerl hatte auch noch einen vollbart, genau wie ich...    :D

1

Nachfrist setzen. Wenn diese fruchtlos verstreicht, Auto verschrotten. Wird kostenlos abgeholt.

Er hat es letztendlich abgeholt nach dem ich mit Anwalt gedroht habe und Standgebühren.

haikoko 26.12.2015, 15:33

Glückwunsch

0

Was möchtest Du wissen?