Schrott Verkauf erlaubt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt darauf an, ob man seinen eigenen Schrott verkauft, den man über die Jahre gesammelt hat oder ob man welchen verkauft, den man sich besorgt hat, um ihn zu verkaufen. Im zweiten Fall ist ein Gewerbeschein nötig.

Leute ich bin in diesem Gewerbe, Alles was du hast , darfst du natürlich verkaufen . NUR : Es darf nicht mehr sein als 200 Euro im Jahr !!! Sonst musst du ein Altmetall-Schein +Gewerbe anmelden !! Wenn du das nicht machen willst bist du bald am Pranger unseres Staates!! Kenne Viele, die es so machen wollen und wollten wie du , aber leider geht das halt schief !! Musst Gewerbesteuer Zahlen und einen Gewerbeschein haben dann ist die Sache legal ... kann dir Namen und Addy schicken von Leuten die ganz schön hohe summen dafür bezahlt haben ... Und die Steuer beträgt 60/ 40 also 605 STEUER !! Plus Mehrwertsteuer dem Finanzamt überweisen !!ok?

Eimalig JA, aber bitte Einkünfte versteuern nicht vergessen! Mehrfach auch JA, jetzt erst recht nicht vergessen Einkünfte zu versteuern. Regelmäßig = Gewerbeschein erforderlich! Auf Firma abrechnen = Job in Gefahr wenn Geld dort nicht ankommt! (macht auch kein seriöser Schrottankäufer mit) Als Geselle häufig die Metalle und den Schrott aus Tätigkeit verkaufen und Kohle privat einsacken mit dem Spruch "hat mein Chef nix gegen!" (Stimmt auch meistens), bis: Finanzamt diesen "Geldwerten Vorteil" beim Schrotthändler entdeckt und sich dieses zusätzliche Gehalt + Bußgeld vom zornigen Chef wiederholt. Vorsicht bei unseriösen Schrotthändlern werden gerne auch handgeschriebene Abrechnungen vergeben und dann einfach um ein paar Kommastellen ergänzt, so hast Du statt einer Tonne Schrott, plötzlich 10 to. an Ihn verkauft und er hat einen Beleg für den Ilegalen Einkauf der anderen 9 to. vom Zigeuner. Der seriöse Schrottankäufer rechnet am liebsten bargeldlos ab. Die Bargeldgeschäfte, Kaffeekassen, um 10 x aufgeräumt, vom Sperrmüll usw. und sonstige Märchen kennt das Finanzamt zu genüge und werden mittlerweile penibel durchleuchtet. Übrigens: Schrott vom Sperrmüll gehört deiner Kommume, E-Herde Geschirrspüler sind "Gefählicher Abfall" also bist gleich im Strafrecht wenn du die irgendwo unsachgemäß verhökerst.

Spezieller Gewerbeschein für Verkauf auf Börsen notwendig?

Hi,

habe ein Gewerbe angemeldet als " An- und Verkauf von Konsumgünter im Internet (genehmigungsfrei) ". Ich handle ausschließlich mit gebrauchter Waren.

Wenn ich jetzt mal auf eine Börse gehen und dort gewerblich mein Zeugs verkaufen möchte, benötige ich dann dazu irgendwas spezielles zum Vorzeigen, falls es Kontrollen gibt?

Freue mich auf Antwort.

...zur Frage

Handel mit Schrott

Hallo,

wenn ich als Privatperson ab und zu Schrott an einen Schrotthändler verkaufe, muss ich dies dann in meiner Steuererklärung angeben und versteuern?

Ab welchem Einkommen muss ich dann ein Gewerbe anmelden?

...zur Frage

Wie viel kostet Gewerbeschein womit man Alkohol verkaufen kann?

Also es gibt verschiedene Gewerbe scheine und mich interessiert ein Gewerbe z.b. pommesbude wo ich nicht nur Cola sondern auch Bier verkaufen kann. Kann mir jemand vllt die Preise nennen?

...zur Frage

Per Instagram verkaufen, braucht man da Gewerbeschein?

Hallo, wer kann mir da Antwort geben, würde gerne Schmuck über Instagram verkaufen und weiß nicht, ob man da auch Gewerbe anmelden muss?

...zur Frage

ist dieser Motorradhelm erlaubt?

Hallo ich wollte wissen ob so ein helm erlaubt ist http://www.doctorhelmet.com/img/produk/batman11115.jpg ist ja nur eine fiberglas maske für einen half-face helm

...zur Frage

Ist folgendes rechtlich gesehen erlaubt?

Bei uns in der Umgebung gibt es mehrere Stellen wo Leute illegal Müll/Schrott in der Landschaft entsorgen, da recht häufig noch verkaufbare Teile (z.B. Schrott..) dabei sind wollte ich mal wissen ob es rechtlich gesehen erlaubt ist davon etwas mitzunehmen. Auch wenn es verboten sein sollte wäre es mir egal, da dann immerhin ein Teil des Mülls aus der Umwelt weg ist aber es interessiert mich trotzdem wie die rechtliche Situation ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?