Schritt für Schritt MP3 in normal CD Format umwandeln.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Möchtest Du das Umwandeln nur für das Brennen einer CD haben, dann kannst Du das über den Windows Mediaplayer tun. Einfach eine leere CD einlegen, im Auswahlfeld dann "Audio-CD brennen mit Windows Mediaplayer" auswählen. Aus der Medienbibliothek dann die entsprechenden Lieder in die Trackliste rechts ziehen und dann das Brennen starten. Es wird eine Audio-CD erstellt, ohne dass die MP3-Dateien auf der Festplatte verändert werden.

Das wave-Format ist ansonsten das Format, welches Du für Audio-CDs benötigst. Der Mediaplayer wandelt bei meiner obigen Beschreibung während des Brennvorgangs gleichzeitig um, ohne dass es dem Nutzer auffällt. LG

Natürlich kannst Du das mit einem Brennprogramm wie Nero o.ä. genauso tun und solltest hier, wie bereits erwähnt wurde das Format "Audio-CD" wählen.

0
@57undertaker

Wie ist die Frage gemeint? Für Videos benötigst Du grundsätzlich ein Brenn-Programm. Hier kannst Du dann das Videoformat einstellen was die Qualität ja maßgeblich mit beeinflusst. Mit dem Mediaplayer kannst Du keine Videos brennen.

0

Das Format wird automatisch umgewandelt:) Schmeiss die MP3-Dateien in dein Brennprogramm, wähle Audio-CD (!) und los gehts:)

Du musst im Brennprogramm die passenden Einstellungen wählen - den Rest macht das Brennprogramm von allein.

Da ich Dein Brennprogramm nicht kenne, kann ich Weiteres dazu nicht sagen.

Was möchtest Du wissen?