Schriftzug an Wand selber machen

3 Antworten

beamer (leihweise) besorgen..mit pc/notebook verbinden und da kann man schon genau sehen wie es zum schluss sein wird...und dann mit bleistift abmalen..dann mit gewünschter farbe ausfüllen..fertig..scheiXXX wird es nur ,wenn du keine geduld und fingerspitzengefühl mitbringst..

also am besten funktioniert es, wenn du diesen spruch, den du an die wand malen willst, auf so eine klarsichtfolie schreibst, dann dir eine art projektor besorgst (ne taschenlampe tuts zur not auch) und das dann an die wand wirfst. dann kannst du es an der wand ganz einfach abmalen.

ABER VORSICHT! : wenn du einmal angefangen hast, es auf der wand nachzuziehen, dann darf niemand den projektor berühren, weil sonst das bild verruckelt.

Also ich habe mir den Schriftzug auf Papier vorgezeichnet, dann vorsichtig auf die Wand gezeichnet. Danach kann man, je nachdem wie groß und dick es ist, Wandfarbe und feine Pinsel benutzen oder auch mit Stiften nach-/ausmalen

Ich will mein Zimmer renovieren

Hallo, ich renoviere demnächst mein Zimmer, und möchte Leopardenmuster an die Wand malen. ( So wie in den beiden Bildern ) Ich will KEINE Wandtattoos an die Wand machen, sondern selber malen. Habt ihr vielleicht ein paar Vorschläge wie ich das machen kann, oder habt ihr Bilder die ihr mir zeigen könnt ?

Danke schonmal im vorraus :-)

...zur Frage

schöne kurze sprüche? für zimmer deko

ich will einen spruch an meine wand schreiben, also darf er nicht zu lange sein... habt ihr gute ideen?

...zur Frage

Harry Potter Zitate tiefsinnig

Hey kennt ihr gute und tiefsinnige Zitate aus Harry Potter. Ich möchte mir in mein neues Zimmer ein Zitate an die Wand schreiben! Danke schonmal.. Luischen98

...zur Frage

Steinwand, kennt sich jemand aus?

Hallo, ich möchte für meine Wohnung Steinwand selber machen (aber nur hinter TV, ungefähr 1,5x1 Meter). Da die neue Wohnung frisch saniert wurde, möchte ich die Tapete nicht wieder kaputt machen und dachte mir vllt kann man Steinwand selber basteln z.B. die gekauften Steine auf eine glatte Platte raufkleben und auf die Rückseite der Platte 2 Haken reinbohren und an die Wand ebenso 2 Haken und dann die Platte so wie ein Bilderrahmen an die Wand anhängen. Natürlich braucht man da stabile Sachen, damit die Platte mit den Steinen nicht runterfällt. Aja und der Fernseher kommt natürlich an die Wand und die Plattw hat dann sozusagen ein Loch in der Mitte. Meine Fragen lauten nun, würde das denn klappen? Hat das schon mal einer von euch gemacht? Wenn (hoffentlich) ja, wo habt ihr die Materialien her und vllt. auch eine Erklärung mit der Befästigung an die Wand.

Danke im Voraus :). Seyya

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?