schriftliches dividieren mit Kommazahlen bitte helft mir

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

beim dividieren darf im Teiler, also in der rechten zahl kein komma stehen; 34,5:0,7=345:7 oder 3,456:3,4=34,56:34 und dann dividieren und wenn ihr an das komma in der linken zahl kommt, muss ein komma ins ergebnis gesetzt werden, bevor man die nächste zahl runter zieht. gruß ej

Beim Dividieren durch eine Kommazahl werden beide Zahlen so oft mit 10 multipliziert, d. h. beide Kommas werden soweit nach rechts geschoben, bis durch eine Zahl ohne Komma geteilt werden kann.

Vereinfache alle Zahlen, indem du die Stellen hinter dem Komma abschneidest. So bekommst du etwa die Grössenordnung, die das Resulat haben muss.
Dann führst du die Division ganz ohne Kommas durch. Und jetzt setzest du das Komma an der richtigen Stelle, und wo das ist, siehst du aus der Grössernordnung.
(Wenn du Kommastellen abzählst, riskierst du viel eher einen Fehler. Drum würde ich das nicht machen, auch wenn's eigentlich auch ein Weg wäre.)

Sehr schlechte Abi- Zukunftsangst?

Hallo zusammen.
Ich bin 22 Jahre und habe vor 5 Jahren meinen Hauptschulabschluss gemacht und mich bis zum allgemeinbildenden Abitur hochgearbeitet, was auch nicht all zu leicht war. Bin 4 Jahre auf einem Internat gewesen um eine zweite Fremdsprache zu lernen, die man ja benötigt. Nächste Woche habe ich schriftliches Abi und bin echt am verzweifeln. Habe in fast allen Fächern nur durchschnittlich 5 Notenpunkte und in Mathe sogar nur einen Punkt, trotz Nachhilfe. Das Abi werde ich zwar bestehen, aber nur sehr knapp und natürlich auch sehr schlecht. Waren die letzen 6 Jahre umsonst, oder habe ich trotzdem noch Chancen auf eine gute Zukunft? Was soll ich nun tun? Fühle mich so minderwertig zwischen all den Leuten die ein zweistelliges Abi schaffen.

...zur Frage

Mathelehrer kann nicht erklären!

Ich bin seit 3 Wochen auf der Oberstufe und habe seitdem einen neuen Mathelehrer. Dass er Mathe kann will ich gar nicht bestreiten, aber er kann es null erklären! Er ist kein gelernter Lehrer. Zwei bei mir in der Klassesind wegen ihm sitzen geblieben und müssen sich jetzt schon wieder mit ihm rumschlagen. Aus meiner Klasse versteht es keiner und Nachhilfe kann sich meine Mutter sich nicht leisten. In den anderen Klassen sieht's besser aus, aber die sind eben auch nur Schüler und wissen nicht wie sie's erklären sollen. Ich bin am verzweifeln! Was kann ich tun? Kann ich überhaupt was tun?

...zur Frage

Test zur Lernstandserhebung für Nachhilfe in Deutsch Realschule Bayern Jahrgangsstufe 6

Ich gebe die erste Stunde Nachhilfe in Deutsch für einen Schüler der Jahrgangsstufe 6, Realschule, Bayern und möchte zunächst den Lernstand von ihm feststellen. Stärken, Schwächen, um die Ziele der Nachhilfe festzulegen. Kennt ihr einen guten Test, der rund eine Stunde dauert und verschiedene Kompetenzbereiche abdeckt? Ich muss für das Unternehmen für das ich arbeite einen Bericht schreiben und die Ziele der Nachhilfe dafür ermitteln. Im Netz habe ich bisher keinen Test gefunden. Könnt ihr ein Buch empfehlen?

...zur Frage

hallo, kennst jemand die schüler nachhilfe revolution?

kann mir jemand darüber etwas berichten? habe zwar schon ein beitrag gefunden und wollte mal wissen ob bei den schon was raus gekommen ist bei denen die es nicht gut finden und gekündigt haben. Den hab mit denen Probleme. lg

...zur Frage

Was ist Ölschiefer?

Kann mir jemand in wenigen Sätzen erklären, was genau Ölschiefer ist? Im Internet habe ich keine geeignete Seite gefunden... Kommt aus dem Schiefer letzendlich das Öl?

Danke

...zur Frage

Brauche Hilfe bei Aufgabe zur Stochastischen Unabhängigkeit?

Ich verstehe nicht so ganz wie ich bei dieser Aufgabe vorgehen soll und wie das mit den Augen gemeint ist. Und ich komm nichmals darauf wie ich das Ereignis E ausrechnen kann. Ihr müsst mir die Aufgabe nicht lösen, nur helfen auf den richtigen Rechenweg zu kommen.😅

Danke schonmal. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?