Schriftliches Auswahlverfahren als Zahnmedizinische Fachangestellte bei Bundeswehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Auswahlverfahren bei der Bw können sehr unterschiedlich sein. Meist umfaßt dies in der Regel einen schriftlichen und einen mündlichen Teil.
Mündlich: Du solltest vorher Dich etwas mit Deinem Wunschberuf auseinandergesetzt haben. D.h. Du mußt wissen, warum und weshalb Du Dich für diesen Beruf entschieden hast und warum bei der Bw. Ein paar persönliche Dinge werden auch abgefragt.
Schriftlich: Allgemeinbildung, auch leichte politische Fragen werden vorkommen. Ein Aufsatz wird geschrieben, um Deine Rechtschreibung und Ausdrucksweise zu beurteilen. Und meißt werden leichte Rechenaufgaben - vor allem Dreisatz - gestellt.
Alles in allem ist dieses Auswahlverfahren meiner Meinung nach, nicht sehr schwierig.

Schau mal ins Internet. Da gibt es viele psychologische Messverfahren. Das ist eine gute Vorbereitung. Und du solltest mal ins Bundeswehrforum gehen. Da findest du bestimmt jemanden.

Was möchtest Du wissen?