Schriftliche Vertifungsarbeit über redbull

2 Antworten

Sicher findest Du da was im Netz - musst natürlich alles richtig schreiben, wonach Du suchst.

Danke erstmals für so eine schnelle (falsche) antowort....Wir dürfen nicht so viel aus dem Netz benützen.

0

Dann informiere Dich bei den typischen Seiten über Redbull und löse somit Dein F* problem.

Gute Fragen für ein Interview über das Thema Auto Tuning?

Hallo zusammen,

Ich muss gerade eine Vertiefungsarbeit schreiben und will einen Interview mit einem Tuner führen.

Mir fallen aber keine sehr gute Fragen ein und darum würde ich gern wissen, ob ihr gute Fragen habt.

...zur Frage

Eine Hauptteil schreiben für thema handyverbot an schulen?

Könnt ihr mir helfen beim schreiben eine hauptteil?

Ich weiss nicht wie man die pro argumente zusammenfasst und wie man beginnen soll!

Danke im vorraus

...zur Frage

Vertiefungsarbeit -> Schlusswort?

Hi Leute Ich bin fleissig am schreiben meiner Vertiefungsarbeit! Doch das Schlusswort fällt mir schwer: Was gehört alles in ein Schlusswort? Ps. Das Thema meiner Arbeit ist das Asylwesen. Danke euch im voraus 😊

...zur Frage

Was sind: offene Fragen, geschlossene Fragen und Beeinflussungsfragen?

...zur Frage

Kann man, wenn Spieleentwickler einen ignorieren, es als eine Erlaubniss zur Veröffentlichung von Let´s plays sehen?

Tut mir leid dass die Frage schlecht gestellt ist, für die richtige Frage brauche ich mehr Zeichen. Ich bin - ein sehr kleiner- Let´s Player, und wurde natürlich schon mehrmals von Publishern ignoriert. Und hier ist der Knackpunkt, ich weis ich bin zu klein und uninteressant, dass die Publisher mir rechtlich was anhaben wollen würden, aber ich frage sie dennoch generell gern nach der Erlaubniss, um Let´s Plays hochzuladen, aus Respekt vor den Entwicklern. Und nur darum geht es mir, ich will wissen ob die Entwickler etwas gegen die Veröffentlichung haben. Aber, wenn ich ignoriert werde, und ich schreibe in die E-Mail/Brief, das ich es als Erlaubniss ansehe, wenn ich ignoriert werde, kann ich es dann als Erlaubniss durch die Entwickler werten? Rechtlich weis ich, wenn ich gescheite Antworten will soll ich einen Anwalt fragen, aber wie gesagt ich bin zu klein dass sie mir was anhaben wollen würden, mir geht es eher um die moralische Seite. Also die Frage Nummer 2: Sind die Firmen dazu verpflichtet, Briefe/E-Mails zu lesen?

Ich weis, die tun das in ihrem eigenen Interesse, aber ich wollte mal eure Meinung zu dem ganzen Thema hören.

Und so nebenbei, wenn ich mir schon eure Meinungen durchlese:

Neulich wurde ich auch, wie so üblich, von Capcom ignoriert (E-Mail seit zwei Wochen draußen) und die verlangen, dass man zur Veröffentichung von Let´s Plays eine Erlaubniss zugeschrieben bekommt. Wie würdet ihr das werten, und was würdet ihr machen? Ich wäre ja dafür ihnen einen Brief zukommen zu lassen, oder eine E-Mail schreiben. Bei Capcom weis ich, dass sie eine schriftliche Genehmigung vorraussetzen, um Let´s plays zu veröffentlichen, also kann ich das als Verbot ansehen, wenn sie mich ignorieren. Aber man kann doch wenigstens um eine Absage bitten.

...zur Frage

Thema für BLL (besondere Lernleistung) gesucht!

Hallo! Ich bin zurzeit Schülerin der zehnten Klasse eines Gymnasiums und habe mir überlegt, eine BLL - also eine besondere Lernleistung - einzubringen, weil ich ungern das schriftliche Mathe-Abitur schreiben möchte. Für diese BLL muss das Thema ja aus dem gleichen Fachbereich kommen. In diesem Falle wäre das der mathematisch-naturwissenschaftliche Bereich. Physik und Chemie habe ich abgewählt, also käme für mich nur noch Biologie infrage. Der Bericht soll zehn bis 15 Seiten umfassen, den ich dann vor einem Kolloquium verteidigen muss - quasi wie eine mündliche Abiprüfung. Ich bin zwar erst zehnte Klasse, aber ich hatte mir überlegt, zumindest mit der Recherche so früh wie möglich an zu fangen, so viel schreibt sich ja auch nicht von alleine. Mir fällt nicht wirklich ein biologisches Thema ein, über das ich diese BLL verfassen könnte. Bzw. hätte ich schon einThema - und zwar Depressionen. Dabei hatte ich mir gedacht, dass man es von der Seite beleuchten könnte, was dabei im Körper einer depressiven Person abläuft. Allerdings weiß ich nicht, ob Depressionen jetzt wirklich zu Bilogie zählen oder doch eher zu Psychologie. Ich würde mich echt freuen, wenn ihr mir da weiterhelfen könnt! Gerne könnt ihr auch neue Themenvorschläge einbringen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?