Schreibweise von Termen welche Möglichkeiten sind erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist damit sowas wie Ausklammern gemeint? z. B. x²+2x = x(x+2)
Oder sowas wie: Wurzel(x)=x^(1/2), oder 3/x²=3*x^(-2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jadiepostistd
31.08.2016, 17:58

Die Aufgabenstellung ist relativ undeutlich. Werde es so mal als mögliche Lösung aufschreiben. Vielen Dank :)

0

Welche Art von Schreibweisen meinst du denn? Kannst du ein Beispiel von so einer Schreibweise geben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jadiepostistd
31.08.2016, 17:24

von Funktionen. Bsp: 2x^2 - 10x

0
Kommentar von jadiepostistd
31.08.2016, 17:35

Sorry für die negative Bewertung die war versehentlich.

Deswegen tue ich mich auch schwer eine andere Schreibweise zu finden. Aber so hieß nun mal die AufgAbe

1
Kommentar von jadiepostistd
31.08.2016, 17:57

"Welche Schreibweisen gibt es Darstellung von Termen?"

0

Was möchtest Du wissen?