Schreibt man seit mit d oder t bei Zeitangaben?

9 Antworten

"seit" steht für die Zeit.

"seid" in allen anderen Fällen, denn das ist eine Form von "sein".

Er ist seit 2004 dein Mann.. hier geht es um die Zeit.

Ihr seid 13 Jahre verheiratet.. eine Form von sein.

seit - Zeit

seid - sein

Was möchtest Du wissen?