Schreibt man in einem geschäftlichen Brief/einer geschäftlichen E-mail "PS"?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Selbstverständlich macht man das! Ich verwende es selber bei meiner Geschäftskorrespondenz. Das "PS" wird meist aufmerksamer gelesen als der eigentliche Text - liegt wohl daran, dass ein "PS" meist kurz und knapp gehalten wird udn gleich zur Sache kommt.

Würde ich nicht machen und habe ich auch noch nie in formellen Schreiben gesehen. Bei Anmerkungen wäre vielleicht besser eine Fussnote?

Selbstverständlich kann man das machen. Ein PS am Ende eines Briefes erzeugt nachweislich große Aufmerksamkeit. Vor allem bei Werbepost.

Fan Brief oder fan email?

Hallo ich möchte an eine Schauspielerin (Camila Mendes) ein Brief schicken damit ich ein Autogramm bekomme, nun frage ich mich was besser wäre. Ein Brief per Post oder eine E-Mail mit meiner Adresse wo die bitte steht? Sie ist ziemlich berühmt (9,4 Millionen Follower auf Instagram) wie kann man da am besten ein Autogramm bekommen undso, denkt ihr wenn man eine E-Mail schreibt dann bekommt man eine Antwort das sie sie erhalten haben?

...zur Frage

Muss ich bei einer geschäftlichen Insolvenz auch meine privaten Schulden offenlegen?

Mein Mann ist seit letzter Woche in einer geschäftlichen Insolvenz,die nicht von ihm selber beantragt wurde.Nun möchte die Insolvenzverwalterin,dass er eine Auflistung sämtlicher Schulden vornimmt,also auch Dinge,die nichts mit dem Geschäft zu tun haben.Ist das rechtens oder müssen wir nur die geschäftlichen Schulden offenlegen? Gruss,Kerstin

...zur Frage

Nervös vor geschäftlichen Telefonat?

Hallo, ich führe gleich ein wichtiges Telefonat, ich bin Ultra nervös. Was kann ich tun?

...zur Frage

Sinn von "Vorab per Fax"?

Insbesondere im geschäftlichen Schriftverkehr werden Schreiben häufig "Vorab per Fax" und anschließend per Brief verschickt. Welchen Sinn hat das?

Mit Fristen kann das nichts zu tun haben, denn wenn z.B. für eine Kündigung die Schriftform erforderlich ist, zählt alleine der Brief.

...zur Frage

Wie wünscht man in einer geschäftlichen Mail ein "gutes neues Jahr"?

Ist zwar noch ein bisschen hin, aber trotzdem würde mich mal etwas interessieren:

Wenn man Anfang eines Jahres (ca. 3. oder 4. Januar) eine geschäftliche Mail an einen Kollegen schreibt (man siezt sich noch), kann man dann als Grußformel sowas wie "Viele Grüße und ein gutes neues Jahr" wünschen???

Ich habe es gerade mal gegoogelt, aber diese Grußformel habe ich nirgends gefunden. Ist an der was auszusetzen oder habt ihr eine bessere mit der man in geschäftlichen Mails "nebenbei" noch ein gutes neues Jahr wünschen kann?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?