Schreibt man Französischklausur zusammen?

5 Antworten

Ja, es wird zusammengeschrieben. Alle Dinge, die eine Sache sind, werden im Deutschen (wenn nicht etwas Gravierendes dagegenspricht) zusammengeschrieben.

  • Eines der besonderen Merkmale der deutschen Sprache ist die Befähigung, durch Zusammensetzung von Wörtern neue Begriffe entstehen zu lassen. Aus Sport und Platz wird Sportplatz, aus Dampf und Schiff wird Dampfschiff, aus Auto und Bahn wird Autobahn. Dies gilt nicht nur für zwei Wortteile, sondern für beliebig viele: Sportplatztribüne, Dampfschifffahrtsgesellschaft, Autobahnraststättenbetreiber.

http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/zwiebel-fisch-das-elend-mit-dem-binde-strich-a-274613.html

Ja, man schreibt's zusammen. Aber ich würde die alternative Schreibweise Französisch-Klausur wählen, weil es so leichter lesbar ist.

Nein es heißt Französich Klausur

Ganz sicher nicht! Wenn getrennt, dann mit Bindestrich: "Französisch-Klausur"

0

Geh mal auf Google Sprachsuche und dann wirst du feststellen wie man es schreibt.

0

man kann beides schreiben

0
@pmarie2002

Man kann beides schreiben, aber Getrenntschreibung ohne Bindestrich ist FALSCH!

0

Bitte nicht trollen.

(Auf Trollerei schließe ich, weil du in deinen hilfreichsten Antworten und den übrigen Antworten, die ich stichprobenweise gelesen habe, zwar jede Menge Fehler in den Bereichen Kommasetzung (systematisch vernachlässigt), Rechtschreibung und Groß-/Kleinschreibung machst, aber diese Art von Fehler nie.)

0

Was soll das den jetzt heißen? Ich weiß das ich Fehler mache... so wie jeder Mensch... und ich weiß das ich Autokorrektur habe!!! 😡

0

Was möchtest Du wissen?