Schreibt man das Komma nach oder vor dem weil?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

vor dem weil natürlich :) deine Lehrer haben wohl nicht viel Grips :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rebse
03.05.2010, 22:01

in diesem Satz zum Beispiel davor und danach, aber nur wegen eines Nebensatzes :P Die Schüler machen nicht das, was sie sollen, weil , und das weiß der Lehrer, sie nicht lernfähig sind.

0

Davor natürlich, weil dahinter falsch wäre. Zumindest in einem Satz wie dem eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... und Deine Frage wäre richtig wenn Du schreiben würdest .... vor dem Weil - oder noch besser .... vor "weil".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise vor dem "weil".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

davor. Alle Lehrer, die was anderes sagen sucken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von punkrockboy
03.05.2010, 22:04

Lol, mir fällt gerade auf, dass ich in der Antwort selber einen Kommafehler hatte ;)

Nach "sagen" kommt noch ein Komma!

0

vor dem weil z.b.... ich bin fett, weil ich nicht dünn bin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar davor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na davor natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?