Schreibt man das in Anführungszeichen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde es ehrlich gesagt in kursiv schreiben.

Bringen wir's hinter uns, dachte sie. Oder eventuell dann sogar das "dachte sie" weglassen.

Danke für den Stern.

0

Ich habe den Satz in zwei Schreibweisen gesehen. Einmal ohne Anführungszeichen und vor dem "dachte sie" ein Komma und einmal mit Anführungszeichen. Wenn du das "dachte sie" weglässt und nur die Schrift veränderst, würde für mich nicht klar ersichtlich sein, dass es sich um einen Gedanken handelt.

Normalerweise ja, aber ich habe es schon oft so gesehen, wie du es hier schreibst. Das finde ich sogar lebendiger.

Kursiv oder normal, also ohne Anführungszeichen.

Woher ich das weiß:Hobby – Liebe beides

Ja, würde ich sagen. "Bringen wir`s hinter uns", dachte sie.

Was möchtest Du wissen?