schreiben die Jamaikaner in Patois?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Patois ist eine kreolische Sprache, die halt aus traditionellen und kulturellen Gründen vorwiegend im Mündlichen existiert. Die formelle Bildung findet auf Jamaica in der Amtssprache Englisch statt. Jamaican Standard English ist eine anerkannte Varietät des Englischen und etwas anderes als das Patois.

Davon ab schreiben viele Jamaikaner überhaupt nicht besonders viel und Sprecher des Patois schon überhaupt nicht. Es trägt in dieser Hinsicht Züge eines Soziolekts. Jamaica ist eins der ärmsten, vom Westen am Übelsten ausgebeuteten Länder der Welt mit entsprechend geringer Alphabetisierung. Da helfen unsere Vorstellungen von Normalität nicht immer weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von redsky
11.02.2015, 14:34

Ok ich hab jetzt gelesen das es Leute gibt die sich dafür einsetzen, dass Patois als Jamaikanisch eine offizielle Sprache wird die auch in der Schule gelehrt werden soll. Linguisten haben auch eine offizielle Rechtschreibung für Jamaikanisch erstellt.

Ich gehe dann jetzt aber davon, dass die Jamaikaner, mit einer hohen Analphabetenrate, generell wenig schreiben und wenn dann nur in Jamaican English. Also sind wohl auch Straßenwerbung, Namen von Geschäften, E-mails und SMS und viele dieser alltäglichen Dinge in Jamaican English geschrieben weil die Menschen entweder Analphabeten sind oder die recht neue festgelegte Rechtschreibung für Patois nicht kennen, weil Patois traditionell schon immer eine mündliche Sprache ist.

Danke für deine Antwort, ich denke ich habe jetzt wieder eine etwas genaurere Vorstellung von Jamaika.

0

Was möchtest Du wissen?