Schreibe französisch arbeit Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist aus einer alten Antwort von mir. Ich weiß aber nicht, ob dir das weiterhilft und ob du auch den Gebrauch von Pronomen beim Imperativ braucht.

Bildung:

Bei der "du-Form" entfällt bei den regelmäßigen"-er-Verben" und beim Verb "aller" das "-s" der zweiten Person.

Mange. / Donne-moi..... / Arrête / Va. etc.

Bei allen anderen Verben bleibt das "-s" der zweiten Person erhalten.

Attends. / Prends ... /Finis ... / Dis ... / etc.

Bei der höflichen Anrede bzw. bei der Anrede an eine Gruppe wird die Verbform der zweiten Person Plural verwendet, ohne das Personalpronomen "vous":

Mangez. / Donnez ... /Attendez. / Prenez ... / Dites. / Finissez ... etc.

___________________________________________________________

Verwendung der Objekts- und Reflexivpronomen:

Beim bejahten Imperativ werden die Pronomen mit Bindestrich an das Verb angehängt. Bei den Pronomen der 1. und 2. Person/Singular werden dabei die betonten Personalpronomen "moi" und "toi" verwendet.

Donne-moi le livre.
Repose-toi. (Das Verb ist "se reposer", also steht "toi"hier für das Reflexivpronomen.)
Donne-lui le livre.
Donne-nous le livre.
Reposez-vous. ("vous" wieder Reflexivpronomen)
Donne-leur le livre.

Beim verneinten Imperativ steht das Pronomen vor dem Verb und es werden keine betonten Formen verwendet.

Ne me donne pas ...
Ne t'inquiète pas ...
Ne lui donne pas ....
etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir bei BildungInteraktiv die drei Videos zum Imperativ an.
Wenn es dann noch etwas gibt, was du nicht verstanden hast, dann komm wieder hierher zurück.

http://www.bildunginteraktiv.com/p/franzosisch-videos-neu.html

Hier kannst du auch schauen:

https://francais.lingolia.com/de/grammatik/verben/imperatif

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrageMonster1
16.11.2016, 20:19

Ich habe es nicht so gut verstanden ?

0

Was möchtest Du wissen?