Schreibarten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau Dir die Fonts im Computer an, such Dir etwas heraus, was Dir gefällt und was Du nachmachen kannst. Fraktur (das meist Du wohl mit Mittelalter) kann man nur mit breiter Feder schreiben, das ist im Grunde eine Druckschrift. Kannst mal schauen, wie man zur Zeit Karls des Großen geschrieben hat (Karolingische Minuskel), das ist ganz interessant und nicht so schwierig.

Wenn ich mir die Schriften am Pc ansehe, dann sind diese doch nur in Druckschrift(Habe Linux und kenne mich mit diese Betzriebssystem nicth aus und weis daher nicht was es hier so alles für Schriftarten gibt.) Ich suche eher nach einer Schriftart die man nicht umwandeln muss und die noch benutzt wird(am beisten eine Anleitung im Internet). Trotzdem "Danke für dein Antwort" ich werde mir mal deine Vorschläge genauer ansehen.

0

Guck dir mal diese Seite an: http://www.kallipos.de/sammlung.htm Da hast du verschiedene Alphabete. wenn du unten auf den auf Alphabet klickst. Und möchtest du das für einen speziellen Anlass haben oder zum alltäglichem Schreiben. Auf der Seite bekommst du nämlich auch Federn und Halter für gutes Geld.

Hab mir da selber mal eine gekauft um das auszuprobieren die haben auch tolle Bücher wie die in der Grundschule da ist der erste Buchstabe immer schon vorgegeben und dir wird Schritt für Schritt erklärt wie man die Buchstaben richtig nachzieht.

Unten auf der Seite findest du auch Blätter mit verschiedenen Zeilenabständen um noch mehr zu üben ohne dir nochmal ein Buch zu kaufen.

Diese Schriftart finde ich gut. Ich wollte sie mal auswendig lernen, habe aber die Zeit dafür nicht gefunden..http://www.m.shuttle.de/m/gsk3/bilder/runen.gif

Das müsste Futhark sein,wasich auch noch lernen will, aber das ist nicht das was ich suche^^. Wie oben gesagt will ich es zum Normalgebrauch benutzen. "Ich kann es leider nicht besser erklären, aber vlt sowas wie die schrift im Mittelalter(diese verschnörkelte Schrift), aber so das jeder erkannt was das für ein Buchstabe ist."

Und du solltest dir mal Zeit dafür nehmen, 10 bis 20 Minuten am Tag würden reichen. Wenn du dann nach ein Paar Monaten diese Schrift beherrschen tust, wirst du mir dafür danken^^. Wir Menschen haben so viel zeit, bilden uns aber immer ein wir hätten zu wenig.

0

Was möchtest Du wissen?