Schreckliche Nachbarin?

3 Antworten

Nein musa er natürlich nicht.

Solang die Hausordnung eingehalten wird, ist es eine persönliche sache zwischen euch und er wird sich hüten sich da einzumischen.

Sie stört ja damit den Hausfrieden

0
@Kathi030

Nicht wirklich. Du musst nicht darauf eingehen. Damit der hausfrieden in gefahr ist, müssten auch die anderen Nachbarn betroffen sein, was wohl nicht der fall ist. Sie hat ein Recht zu lästern ung ihre Meinung zu äußern. So wie du das recht hast beleidigungen und Rufschädigung zivilrechtlich anzugehen.

0

Nehmt Euch diese feine Dame mal zur Brust und redet Tacheles.

Schon probiert. Dann legt sie erst richtig los in der Nachbarschaft und Öffentlichkeit

0

Habt ihr denn schon mal das Gespräch mit dieser Frau gesucht?

Ja mehrfach. Die ist total uneinsichtig.

0
@Kathi030

Dann solltet ihr in der Tat den Vermieter einschalten.

0
@Kandahar

Das Problem ist das der scheinbar meint das es ihn nichts angeht.

0

Was möchtest Du wissen?