Schrecklich fettige Haare

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Vielen Dank😊😊😊

ich würde dir ein antifett schampoo emfehlen,aber nicht unbedingt das von fructis!da es sehr viel silikon enthällt und das auf die haare nicht gut wirkt(es legt sich auf die haare und lässt sie schwer werden)und da schnell fettendes haar eh wenig volumen hat ist das nicht sehr vorteil haft.auf jeden fall nicht zu warm und auch nicht mit zu viel massage druck waschen damit regt man nähmlich die talgdrüsen an!und föhnen würde ich dir raten.falls du spühlung oder haarkur benutzt trage die nur in längen und spitzen auf,diese enthallten fetthaltige stoffe und die wieder um lassen die kopfhaut schneller fetten... Aktionen

versuch so wenig wie möglich haare zu waschen das klingt komisch aber du musst die seine haare die ein kern mit schutz vorstellen und jedes mal wenn du haare waschst wasxhst du den schutz ab und dann sagt der kern dass wieder ein schurz aufgebaut werden muss wenn du den jedoch nach einen tag wie wegwaschst sagt der kern dass mejr schurz produziert werden muss also werden deine haare swhr schenll fettig wenn zu viel von dem schutz produziehrt wird

aber du musst die seine haare die ein kern mit schutz vorstellen

Häää?

0

Wasch sie seltener.. Lass sie mal ein wenig ''Durchfetten'' wenn du mal nicht arbeiten musst, oder zur schule je nachdem

waschen (ich weiß ja nicht wie oft du das machst - also ich wasche mir jeden 2.tag die haare, weil meine am 3. tag auch schon fettig wären) oder versuchs mal mit trockenshampoo ich weiß nicht geneu wie das angewedet wir aber wenn es nur so drauf sprühen ist dann kannst du ja in der schule oder bei der arbeit oder sonst wo (wenn es dann wieder fettig werden sollte) einfach drauf sprühen...bin mir aber nicht so sicher, wie das angewendet wird ider ob du das auch schon probiert hast alles gute und viel glück

Hallo veronika2003: der Grund warum die Haare fettig werden ist dass man sie zu oft wäscht und die Shampoos sind auch nicht ohne. Nimm Kernseife + Essigwasser (oder temperiertes helles Bier) als Spülung und vergiss all diese "moderne" Waschmittel, sie trocknen die Kopfhaut und so wird die Fettproduktion anregt. Viele machen den Fehler die Haare immer häufiger zu waschen in der Hoffnung, dass sie nicht mehr fettig werden, aber genau diese ist die Ursache und sie muss durch natürlichere Waschmittel bekämpft werden, probiere es einfach aus.

Also ich bin 12 und ich wasche mein Haare jeden 2. Tag aber ich glaube ich probiere mal trockenshampoo aus

😂😂😂 - (Verzweiflung)

Morgens am Waschbecken waschen und abends am Waschbecken waschen. Ein anti Schuppen Schampun benutzen und vllt beim Frisör deine Haare ausdünnen lassen falls du n junge bist. Als mädchen jedem Tag unter die Dusche ! ;) ( mch ich als junge sowiso schon :p )

Vielleicht erstmal Silikon freie Produkte nehmen . Nicht jeden tag waschen und Pubertät . Ist leider so

du hast schon alles Probiert, genau deswegen sind deine Haare jetzt kaputt! der Natürliche Schutz ist damit Zerstört.

HA ha im Text steht schon das ich alles ausprobiert habe und es nicht hilf du schlau

Anti - Fett Shampoo ;)

Was möchtest Du wissen?