Schraubenschlüssel Symbol leuchtet wieso?

2 Antworten

Das Symbol was du meinst ist vermutlich die Motorkontrollleuchte

Die sieht normalerweise so aus wie im Bild. Schau mal, ob ich recht habe. 

Wenn die Motorkontrollleuchte leuchtet, solltest du schleunigst (aber langsam fahrend) die Werkstatt aufsuchen. Denn es kann Einiges kaputt sein: 

Zünd- oder Einspritzanlage, Abgasreinigung oder auch der Nockenwellenantrieb können fehlerhaft sein.

Das bedeutet für dich: Du weißt nicht wirklich, was los ist. Es kann sein, dass im Motor einiges kaputt ist. Es kann aber auch einfach sein, dass beim Katalysator etwas nicht funktioniert und du mehr Abgase in die Luft pustest, was erstmal nicht so schlimm ist. 

Suche also eine Werkstatt auf und fahre langsam. Sollte nämlich was im Motor kaputt sein, machst du es damit ggf. nur noch schlimmer und evtl. läuft der Motor dann auch gar nicht mehr. Ich hatte es auch schon einmal, dass das Auto dann gar nicht mehr über 60km/h gefahren ist. 

Deswegen vermutlich auch folgende Aussage von dir:

Aber wenn ich richtig Gas gebe kommt es immer. Nur kurz für eine Sekunde und dann wieder weg

Das spricht dafür, dass etwas im Motor nicht einwandfrei funktioniert.

Mehr Informationen dazu findest du hier:

Falls ich nicht recht hatte, kann es auch sein, dass die Leuchte meint, dass du zur Inspektion musst. Dann ist das halb so wild. Nichts desto trotzt: In die Werkstatt musst du so oder so - egal, welche Leuchte du meintest.

_________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

 - (Technik, Technologie, Auto und Motorrad)

Bei mir ist das "Zeit für Inspektion".

Bei Mercedes auch, kann man aber sebst zurückstellen, wie steht im Handbuch.

1

Was möchtest Du wissen?