schraubenkopf wie an dzb kippschalter befestigen?

2 Antworten

Hallo,
muss es denn ein Kippschalter sein?

Ein 2 poliger Minatur-Drucktaster ist kleiner und unauffälliger.
So etwas z.B. https://www.amazon.de/Drucktaster-Miniatur-Taster-Weiß-Push/dp/B00XJL7E0Q

Den könnte man z.B. dort verstecken, wo man den Roller anfasst, um ihn auf den Hauptständer zu stellen.
Dabei den Taster betätigen und fertig.

Welchen DZB möchtest Du denn kaufen?

Fahre dennoch vernünftig und rase nicht.
Wenn Du in Geschwindigkeitskontrollen auffällst, oder viel zu schnell fährst, hilft der DZB auch nicht.
Dann wird der Roller sichergestellt und vom Gutachter überprüft.

super idee vielen dank aber wie befestige ich den denn an dem dzb wo der kippschalter schon drann ist? und rastet der schalter ein oder muss man ihn gedrückt halten wie bei vielen anderen ? wird direkt als hilfsreichste antwort markiert sobald ich es kann toll wie du dich einsetzt

0
@betaark

Entferne den Kippschalter und löte den anderen dran.

2 polige Tastschalter rasten ein, 1 polige nicht.
Du solltest Lötstellen mit Schrumpschlauch isolieren, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen.

Schlauch über das Kabel, Löten.
über die Lötstellen schieben und erhitzen.

1
@RuedigerKaarst

schrumpfschlauch? kann ich auch den aus dem angelladen nehmen?#

0
@betaark

Weiss ich nicht, ob Angelläden sowas haben.
Geschäfte für Elektronikbedarf, wie z.B. Conrad haben sowas im Sortiment.
Im Handel für Autobehör, wie. z.B. ATU könnte man es auch finden.

Am DZB ist wohl ein Kabel angelötet und daran der Schalter.

Also am Schalter ablöten und neuen anlöten.

0

Kopf absägen und draufkleben.

ja aber dan kann ich ihn ja nicht mehr kippen weil er ja hinter der verkleidung liegt

0

Ist es vorteilhaft abzuhauen?

Ich meine damit, wenn man zum Beispiel über rot fährt und die Polizei es gesehen hat oder wenn jemand fremdes dich anschimpfen will weil du iwas gemacht hast. Ist es generell sinnvoll vor der Polizei abzuhauen? (Ich weiß dass es nicht verboten ist)

...zur Frage

Was haltet ihr davon das die Freiheitsrechte immer weiter eingeschränkt werden? Neues Polizeigesetz?

Der zukünftige Innenminister Horst Seehofer will die Überwachung in Deutschland ausbauen um für mehr "Sicherheit" zu sorgen. Sein Vorbild dafür Bayern.

Dort wurde als Folge zunehmender Kriminalität, wie Messerattacken und Übergriffe gegen Frauen, das härteste Polizeigesetz seit 1945 durch die CSU verabschiedet. Dies wird in noch nicht mal 5 Monaten in Kraft treten.

Verschwiegen wird dabei, dass die gleichen Politiker mittels der illegalen Masseneinwanderung die aktuelle Gefährdungslage in Deutschland erst geschaffen haben. Somit sind diejenigen, die jetzt nach mehr "Sicherheit" rufen, mit für die Kriminalität verantwortlich. Auf der einen Seite sind sie aufgrund der verdoppelten Rüstungsexporte in den Nahen Osten, sowie der illegalen Grenz Eröffnung Brandstifter und Feuerwehrmann in einem. - Ein Schelm, wer hinter diesem Vorgehen eine planvolle Absicht erblickt (ordo ab chao).

Hier ein paar Punkte aus dem neuen Polizeigesetz in Bayern:

  1. Die Polizei darf ab August faktisch unendlich viele Haftstrafen verhängen. Sogenannte "Gefährder" können, ohne das sie etwas getan haben, nur auf Verdacht hin zuerst 3 Monate, mit weiterer richterlichen Genehmigung unbegrenzte Zeit in Vorbeuge Gewahrsam genommen werden. Um freigelassen zu werden muss er aus der Haft aus "beweisen" können, dass er keine Gefahr (mehr) ist.
  2. Die Polizei kann Bürger zwingen seinen Wohnort zu wechseln oder nicht zu verlassen. Ein Richter Vorbehalt hiergegen ist nicht gegeben.
  3. Zukünftig darf die Polizei bei Versammlungen und Demonstrationen eine automatische Online-Gesichtserkennung einsetzten.
  4. Post darf beschlagnahmt und geöffnet werden
  5. Ermittler dürfen unter falschen Namen auch in Wohnungen eingesetzt werden, ebenso im Internet und in den Sozialen Medien. (Bedenkt das die KI immer weiter kommt, so das Google bereits bald eure Stimme "lernen" kann und es bald vielleicht nicht mehr möglich ist unterscheiden zu können ob es ein Mensch oder KI ist, die Stimme könnte sich anhören wie eure Mutter, ist allerdings eine KI)https://t3n.de/news/google-assistant-telefonieren-1077901/ was kann die Polizei mit dem Gesetz auch noch in Zukunft alles tun?
  6. Polizei darf im Internet Daten löschen und verändern.
  7. Es dürfen Drohnen eingesetzt werden, die offen oder verdeckt filmen oder lauschen.
  8. Das Gesetz führ die Fußfessel ein, von denen eine angebliche Gefahr ausgehen soll. (Man sollte die Fußfessel am besten auch den Abgeordneten anlegen, die für so ein Gesetz gestimmt haben)

Danke für jeden der sich die Zeit genommen hat sich dies durch zu lesen.

Aber was haltet ihr davon? Die Stasi bzw DDR war nichts dagegen und das ist erst der Anfang...

...zur Frage

Ist es verboten mit dem Auto ziellos umherzufahren?

Hallo Community: Habe von einem Bekannten gehört, das sein Sohn (Führerscheinneuling) von der Polizei angehalten wurde. Neben dem üblichen Prozedere wurde er gefragt wo er herkomme und wo er hinwolle. Er Antwortete er komme von zu hause und würde gerade nur so umher fahren da er den Führerschein gerade neu bekommen habe, Darauf sagte der Polizist nur das wäre Verboten und er müsse Strafe zahlen. Ist es wirlich schon soweit in unserem Land das man sich nicht frei und eigenmotiviert mit dem Auto bewegen kann? Das wäre sehr schlimm! Gruß Rayzor

...zur Frage

Wie kann ich gefrästes Schalter-Loch für normale Klingel verschließen?

Hallo, ich habe eine Frage zum Anbringen unserer Klingel an der Haustür. Es ist aktuell ein Kippschalter als Klingel installiert, und dahinter ein Standard Loch gefräst. Wir möchten dieses jetzt schließen, um unsere neue Klingel mit zwei Dübeln zu befestigen.

Die Dübel sind aktuell auf Höhe des gefrästen Lochs und halten daher nicht.

Hat jemand eine Idee, wie wir die Klingel befestigen können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?