Schraube hält nicht mehr richtig

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schraube raus, aufspritzen mit gutem Härter (z.B. Pattex-Knete ...hat fast jede Tankstelle/jeder Baumarkt) , glattstreichen, wenn nötig lackieren mit Lackstift) frische (wenn nötig etwas dickere) Schraube rein !

Ist die Knete auch gegen Schmutz,Kälte,und Streusalz resistent?Weist du zufällig was soetwas kostet?

0
@Sunny2003

Mit ca. 8-12 € kannst Du rechnen. Aber vielleicht gibts das auch in einer kleineren Einheit oder von nem anderen Hersteller. Du brauchst ja nur ne Messerspitze voll davon.

Über die Resistenz würde ich mir keine Sorgen machen. Ich hab vor ca.14 Jahren mal ein ähnliches Problem an meiner Vespa gelöst, und das hebt immer noch !!!

0

etwas in das Loch reinstecken um es zu verengen oder eine dickere Schraube nehmen.

Vielleicht kannst du das Problem lösen, indem du einfach eine Schraube mit einem etwas größerem Durchmesser verwendest. Eine andere Möglichkeit ist, ein Streichholz in das vorhandene Loch zu stecken und dann die Schraube einführen. Du kannst ja ein ganzes Streichholz so weit reinzustecken, das du es noch mit dem Finger festhalten kannst, dann die Schraube einführen und sobald die Schraube fasst, das Streichholz passend abbrechen.

hallo es gibt von patex so eine montageknette mach die mal rein das hält die schrsube fest LG

ist diese auch gegen kälte einflüsse gegen dreck und streusalz resistent?

0

Was möchtest Du wissen?