Schrank-Umbau für Ratten [zum Rattenkäfig]

4 Antworten

zu groß kann es eigentlich nicht sein. Ratten lieben mehrere Etagen. Sie halten sich ja hauptsächlich in ihrem " Käfig " auf , von daher ist groß auch gut :-) ich habe 2 Ratten, das sollte das Minimum sein. Mehr geht natürlich auch, sie sind gerne im Rudel. Ein Bekannter von uns wollte 2 kaufen,aber hat dann doch 3 genommen, weil die eine sonst alleine gewesen wäre. Die 3 kommen prima klar zusammen und er hat denen auch einen Schrank umgebaut ( sehr groß). Meine mögen ihre Hängematte und sie haben sich eine Ecke ausgesucht in der sie schlafen und eine Ecke als Toilette. In der Schlafecke habe ich alte Handtücher liegen. Ich lege ihnen nach dem Käfig säubern mehrere kleine Handtücher vorne in den Käfig und sie ziehen sich die dann in ihre Ecke so wie ihnen das gefällt :-) Ratten sind übrigens nicht gerne außerhalb ihres Käfigs. Sie fühlen sich am wohlsten und sichersten wenn sie in ihrer Umgebung sind. Das Rumtragen auf der Schulter was manche stundenlang machen ,ist Stress für die Tiere, Von daher ist deine Idee mit dem selbst umgebauten Schrank sehr gut.

Okay, dann hol' ich mir wahrscheinlich einen Schrank. Vllt hol ich mir dann aber doch auch 3 Ratten, falls der einen etwas passiert (hoffe aber, dass das nicht passiert) und die andere nicht allein vor sich hin leben muss >.<

Na egal, Danke für deine Hilfe :D

0
@TeaRDr0Psx3

sorry,habe deine Antwort erst jetzt gelesen. Ja, 3 Ratten sind besser :-) eine von meinen ist krank und wird nicht mehr lange leben. Das wird für die andere Ratte dann sehr schwer.

0

du kanst ein bücher regal umbaun ich hab drei ratten und die füchln sich wohl 2 sind aber auch ok

Hey TeaRDr0Psx3!

Sicherlich bauen viele Rattenbesitzer sämtliche Schränke um. Jedoch kann das sehr schnell sehr teuer werden und es ist viel Arbeit. Alleine der sogenannte Sabberlack ist unheimlich teuer. Ich empfehle dir einen Gitterkäfig. Wie wäre es denn mit dem Jumbo Hamsterkäfig von ebay? Noch ein paar zusätzliche Etagen einbauen, lackieren, einrichten und fertig. Selbstverständlich ist die Entscheidung dir überlassen.

Nun zu der Rattenanzahl. Da erst ab 3 Tieren ein richtiges Rudel beginnt, würde ich auch nicht weniger kaufen.

Informiere dich am besten vorher noch auf Seiten wie zum Beispiel rattenwelt.de oder diebrain.de .

Viel Glück beim Käfigkauf/ -umbau und viel Spaß mit den neuen Tieren! TuttiIsstEs

Was möchtest Du wissen?