Schrank lackieren mithilfe von Lackierpistole und Luftdruck?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Hanna,

es ist aufjedenfall ein wenig Arbeit. Wenn dort Lack drauf ist sollte man es vorher ein wenig anschleifen und evtl. eine Grundierung vor dem eigentlichen Lackieren drauf machen - kannst dir ja ein Video dazu ansehen:

Für den Kompressor kann ich dir empfehlen einen mit einem größeren Luftvolumen von 50,100 L und mehr Druck zu nehmen. Solche sollten auf alle Fälle genug Druckluft hergeben: http://druckluft-kompressor24.com/kompressor-50l-test/

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannaA23
04.05.2016, 16:33

Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?