Schrägstrich über A, Tastatur

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Taste für die Akzente siehst du ja auf deiner Tastatur rechts neben der Taste für das scharfe "ß".

Für Italientisch wirst du nur den oberen Akzent brauchen.

Du drückst also auf die Umschalttaste, dann auf die Taste mit den Akzenten und hinterher auf den Buchstaben, den du brauchst. Erst dann erscheint der Buchstabe mit dem Akzent.

zum Beispiel: la città

Oben rechts (über der Löschtaste) sind die beiden Accents. Für das italienische A braucht man den à MIT der Umschalttaste. Und: erst den Accent tippen, (man sieht ncihts), dann den Buchstaben. Und voilà!

KIM6326 13.01.2015, 14:05

es kommt aber dann nur als Großbuchstabe

0
adabei 13.01.2015, 14:09
@KIM6326

Nein. Du darfst die Umschalttaste natürlich nur für den Akzent benutzen, nicht zum Tippen des Buchstaben selber.

0

Mit der taste links neben der #-Taste (über Enter), einfach einmal drücken und dann A für ein á oder mit shift ("Umschalt") dabei drücken ein à

Scusate, ma...

città - ist OK , aber es gibt schon auch den anderen Akzent.
Zum Beispiel bei perché

Liegen beide auf derselben Taste.

Erst die Hochstelltaste+Hochkomma und danach den Buchstaben

Über der Enter taste auf dem PC sind striche. Die taste drückst du einmal. Dann passiert nix. Danach drückst du das "a" und danach solltest du es haben.

Was möchtest Du wissen?