Schrägbank auf der Maschine reicht das mit 3 anderen Übungen?

3 Antworten

Hallo! Eine technisch saubere Übung reicht und ergänzen kannst Du isometrisch

Und das geht sogar vor dem Fernseher. Mit angewinkelten Armen die Handflächen vor dem Körper ca. 10 Sekunden zusammen drücken. Pause, wiederholen.

Viel Erfolg

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

EINE einzige sorgfältig ausgesuchte brustübung reicht vollkommen - vor allem wenn du keine bodybuilder brust haben willst

vorteil von wenigen übungen: perfektionieren der technik und damit lässt sich der muskel besser ansteuern -> mehr muskelzuwachs

wer von tausende übungen macht und von jeder nur 1 satz, braucht ewigkeiten um die technik zu perfektionieren und wird damit den muskel nicht ausreizen können

Warum willst du bitte so viele Brust Übungen machen 🤔

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
4

was würde den reichen ? eine einzige übung ist ja auch nichts

0
5

Klar du musst die nur richtig machen.

Es kommt halt auch drauf an wie lange du trainierst, wie dein Trainingsstand ist und was deine Ziele sind.

0

Bankdrücken/Fliegende "Äußere/Innere" Brust

Hallo,

trainiere nun seit fast 2 Jahren und habe eine Schwachstelle an der oberen Brust (siehe BIld, circa 2 Monate alt!), die im Gegensatz zur restlichen Brust ziemlich flach verläuft, besonders im inneren Bereich. Ich habe nun meinen Trainingsfokus seit 3 Monaten etwas mehr auf schräge Übungen gelegt, um meine obere Brust zu verbessern. (Mir wurde gesagt: wenn die obere Brust kommt dann werden auch die inneren Partien mehr zum Vorschein kommen. 'Die Masse machts') Seitdem habe ich nun schon auch leichte Fortschritte gesehen, jedoch nicht allzugroße für diese Zeitspanne. Mir wurde gesagt dass ich mit Schrägbankdrücken und Fliegende auf der Schrägbank meine obere innere Brust verbessern kann.

Ich dachte bisher immer, dass das Bankdrücken an sich die Brust in seiner Form eher verbreitert und dass die Fliegende/Butterfly - Bewegung das Gegenteil bewirkt also die Brust in seiner Form wieder verengt.

Nun habe ich vor Kurzem gelesen dass Fliegende doch eher die äußeren Teile der Brust weiter ausprägt, was allerdings nicht mein Ziel ist!!! Was ist nun richtig, was verbreitert oder verengt die Form der Brust, Fliegende oder Bankdrücken? Meine Brust ist nach außen hin schon ziemlich weit ausgeprägt, es mangelt immernoch an den oberen und inneren Anteilen, könnte mir da jemand ein paar Tipps geben?? (enger greifen beim BD; Fliegende -> KH am ende eindrehen; Engbankdrücken?!?!)

Danke im Vorraus für eure Antworten.

PS: Mir ist bewusst dass es anatomisch gesehen keine innere oder äußere Brust gibt, aber dass man mit bestimmten Übungen die Brust Formen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?