Schraderventil des Fahrrads beschädigt

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie Du siehst, gehen die Meinungen hier auseinander. Es gibt meines Wissens Schraderventile mit austauschbarem Ventileinsatz und es gibt welche ohne. Wenn Du Glück hast, hast Du austauschbare. Einsätze und Werkzeug bekommst Du im Kfz-Zubehörhandel/Kfz-Werkstatt. Ansonsten musst Du den Schlauch wechseln.

Sicher musst im Fahrradladen nachfragen die gibt es als Einsätze da ist direct auch ein Schüssel mit bei. Das passiert bei den Dingern schon mal,weil die Dichtung sehr klein, und der verwendete Druck sehr hoch ist 6-9 Ath

Die Einheit Ath gibt es nicht. Eventuell meinst Du at, Atmosphären. Die Einheit ist veraltet, kaum einer mehr spricht davon. Bei den Fahrrädern, die Schraderventile verwenden, sind Drücke um 3 bar üblich.

0
@user353737

hi wie recht Du hast, habe es leider mit Sclaverandventil heißt auch französisches Ventil verwechselt.einmal Rennrad immer Rennrad sorry


0

Kein Problem, gehe in eine Autowerkstatt oder zu einem Reifenhändler. Der soll dir alte Ventileinsätze geben. Den Ventilschlüssel gibt es teilweise auchin Bumärkten, sicher aber im Autozubehörshop.

Bei einem Schrader- oder Autoventil kannst du das Ventil nicht wechseln das geht nur bei einem Dunlop-/ Blitzventil. Du musst einen bzw. zwei neue Schläuche kaufen.

na klar kann man das Ventil wechseln. Der Einsatz ist ja nur eingeschraubt. Wenn du mal ein Auto haben wirst kannst du beim Reifenwechsel zusehen, da siehst du dann wie der Einsatz herausgeschraubt wird :-)

0

Was möchtest Du wissen?