Schornsteinfeger Feuerstättenschau

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Feuerstättenschau ist durch den Bezirks Schornsteinfegermeister durchzuführen. Wenn er Beabstandungen äussert, ist Ihre Sicherheit im jetztigen zustand der Anlge nicht mehr gegeben. Sie können mit dem Schriftlichen Bescheid des Schornsteinfegermeisters zu einem Anwalt gehen. Doch werden Sie kaum einen Finden, welcher Ihnen helfen will Ihr Sicherheitsrisiko tu erhöhen. Bei Feuerstätten ist die Sicherheit eine Frage von Leben und Tod.

die normallen Kaminfeger-Arbeiten kannst du frei wählen ( nur Kamindurchfegen )

die restlichen Arbeiten müssen von deinem Bezirksschornsteinfeger gemacht werden Feuerstättenschau Abgas Messung usw.

wirst dich wohl damit abfinden müssen sonst kommt das Landratsamt das wird dan sau Teurer

Die Wahl des Schornsteinfegers ist frei! nur muß dem Bezirksschoirnsteinfeger dann mitgeteilt werden wer die Überprüfungen macht und evtl. auch einen Nachweis darüber vorlegen. Bedenken sollte man bei einem Wechsel evtl. anfallende Fahrtkosten.

fegen kann jemand anderres den Rest macht der Bezirkschornsteinfeger

0

Was möchtest Du wissen?