Schornstein verkleiden

6 Antworten

Ist das so einfach?

Ich kann auf deinem Bild nicht sehen, wie die Fläche jetzt beschaffen ist. Wenn du Riemchen aufklebst mußt du darauf achten, das sie ganz sauber aufgeklebt sind und das kein Wasser dahinter laufen kann. Denn wenn sich Wasser hinter den Riemchen sammelt, können sie im Winter "abfrieren". Dann sitzt du im Frühjahr auf deinem Dach und besserst aus. Es ist unbedingt ratsam den Schornsteinfeger in deine Überlegung ein zu beziehen. Denn der mußt das ja abnicken! Ich habe bei mir eine Haube (Stülpkopf) drauf. Kein Unterkonstruchtion, Zwangsbelüftet da war auch der Schorni zufrieden. Ist in meinem Fall Schiefer, gibt es aber auch als Klinkerdesign. Gibt aber auch Faserplatten im Baumarkt für diesen zweck. Meine Haube habe ich hier her: http://www.MeinSchornstein.com . Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, sonst bleibt ja noch der Clown ;)) Viel Erfolg!

Die Kaminkopfverkleidung sollte auch Funktionell sein, um einen verottungsfreien Anschluss zur Dachdeckung herzustellen würde Ich eine Kupferblechverkleidung immer den Vorzug geben

mfg. DDM Gerundt

Kupferblech bei Titanzink-Rinnen? Nicht ernst gemeint, oder?

0

Ich würde den als Clown verkleiden. Und in Bezug auf ankleben: halt ne rote Nase und ne Perücke. *schenkelklopf*

 

Nein ich müßte lügen wenn ich behaupten würde mich mit Schornsteinen auszukennen. Schiefer klingt toll, aber wenn's nicht passt: nimm Veblendsteine. Nen Foto vom Haus + Schornstein würde helfen.

Foto hängt an.

0

Schornstein schief und wackelig

Hallo Community,

ich habe ein altes Haus einen Schornstein innen, der Krum und Schief ist. 100%ig fest ist er denk ich auch nicht mehr, also er wackelt leicht wenn man dagegen drückt. Der Schornstein ist versetzt gemauert worden. Früher war eine Räucherkammer integriert. Diese habe ich entfernt. Kann ich den Schornstein verkleiden mit Ytong steinen und die Luftlöcher (Abstand vom Kamin bis Ytong stein) ausgießen mit Mörtel das er wieder fest wird? oder was sollte ich am besten tun? Abreisen will ich ihn nicht, da ich mein Dach jetzt neudecken lassen habe. anbei sind mal noch ein paar bilder.

Danke und güße aus Franken.....

...zur Frage

Kaminofen im ersten Stock mit Anschluss hinten

Hallo liebe Ratgeber-Gemeinde.

Nachdem mein Zimmer in unserem Haus endlich fertig geworden ist wollte ich um Heizkosten zu sparen einen Kaminofen aufstellen. Das Modell war schnell gefunden und soll auch nicht geändert werden.

Mein Schornsteinfeger hat bedenken bezüglich des Zuges ausgesprochen und nun bin ich verunsichert, was ich wie machen soll und was im schlimmsten Fall passieren kann.

Folgende Daten gebe ich noch mit auf den Weg: Kaminofen Vigso (115cm hoch, 37cm breit und 36cm tief), Wirkungsgrad 78,2, Abgasmassenstrom 5,6 und Abgastemperatur 320. Schornstein hat 2 (evtl auch 3) Züge. An einem ist der Große 9KW im Wohnzimmer EG und an einem anderen der nur bei Heizungsausfall genutzte Ofen in der Küche EG. Mein Zimmer befindet sich unter dem Flachdach und hat den Schornstein an einer Wand mit dran. Das Zimmer ist an der Stelle 2,30m hoch. Oberhalb des Zimmers geht der Schornstein noch mal 50cm weiter. Und dann ja noch das, was auf dem Dach ist (ca. 1,20-1,50m). Dabei muss man ja noch die Höhe des Anschlusses Berücksichtigen. Der liegt bei 68,8cm. Der Anschluss ist hinten.

Würdet ihr da nur ein kurzes, gerades Rohr (etwa 30cm lang) vom Kamin in den Schornstein nehmen, oder mit diversen Knicken etc, das Rohr weiter oben in den Schornstein machen? Was kann passieren, wenn der Zug nicht richtig funktioniert? Der Kamin würde wenn dann nur mit dem aus der Küche auf einen Zug kommen.

Mein Schornsteinfeger war dabei leider nicht sehr hilfreich. Er meinte nur zu mir: "Probieren Sie es aus. Wenns geht dann ist alles gut." Aber nur auf verdacht alles zu kaufen und dann auszuprobieren, dass es nicht geht, wäre ja echt verschwendung. Daher wollte ich mal eure Meinungen zu dem Fall hören.

Danke! Viele Grüße rika

...zur Frage

Wie hoch darf ein Schornstein ab First über das Dach hinausragen?

...zur Frage

Was darf im Neubau kompletter Schornstein kosten?

Also Kamin unten, das Haus mit 2 Stockwerken und dann der LAS-Schornstein inkl Verkofferung, Reinigungskappe im Flur, Bodeneinschubtreppe, Ausstigfenster mit Trittrosten auf Dach, Laufbereich im Spitzboden, Leitung/Schalter/Steckdose im Spitz und Luftdruckwächter.

...zur Frage

Schornsteinabdichtung beim Flachdach

Hallo!

Um Kaminöfen einzubauen wollen wir einen Edelstahlschornstein einbauen. Dieser würde dann direkt durch das eingeschossige Gebäude durch das mit Dachpappe gedeckte Dach stoßen. Meine Frage ist: Wie mache eich das Dach "auf" und wie mache ich das Loch um den Schornstein wieder zu ? Und mit welchen Materialien? Dachlack (Bitumen) und Dichtungsmasse gibt es zwar im Baumarkt, aber funktioniert das bei einem Schornstein, da der ja auch warm bis heiß wird ??? Muss ich die Nähte verschweißen oder reicht es sie zuzukitten? oder muss ich Flüssigkunststoff verwenden??? Ich hoffe mir kann jemand helfen! danke

...zur Frage

kamingrill zieht nicht richtig.

Hallo, habe mir selber einen Kamingrill gemauert. Und muss jetzt feststellen das er nicht richtig ziehen tut. Es kommt immer noch eine Menge qualm vorne raus. Gibt es irgendwelche Richtlinien wenn man den Schornstein bauen tut worauf man achten muss damit er auch ordentlich ziehen tut. Oder irgendwelche Formeln. Nach denen man sich richten muss???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?