Schöne spanische Namen mit schöner Bedeutung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Spanische Namen haben traditionell eine rein christliche Bedeutung. Zunächst mal Jesús selbst, dann José (Joseph) und María, auch zusammengesetzt als männlicher Vorname José María oder weibl. Vorname María José. Als Männermänernamen kommen dazu noch die der Jünger (Jan, Pedro, Felipe...), Heiligen (Alberto, Andrés, Antonio...) und Erzengel (Miguel, Rafael, Gabriel...), als Frauennamen die Jungfrauenerscheinungen (Aurora, Carmen, Nieves...) und biblischen Ereignissen oder Namen (Concepción, Noa, Trinidad...) oder Herkünften (Israel, Belén/Bethlehem, Nazaret). All diese Namen werden oft mit María oder José gemischt und haben zahlreiche "amtliche" Abkürzungen und Verniedlichungen, z.B. Francisco, Fran, Francí, Cisco, Isco, Paco, Paquíto ...

Mir gefällt Corazon sehr!

Luz- Licht

Mir gefällt Isabella sehr :)

Die Schöne ^^

Die spanische Form des Namens lautet so: Isabel.

0

Was möchtest Du wissen?