schon zeit längerer zeit habe ich das Gefühl das ich schwul bin und das macht mich völlig fertig ob wohl es mir eigentlich gefehlt also könnt ihr mir helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du noch jung bist, solltest du nicht probieren über so ein Thema so intensiv nachzudenken. Warte ab bist du aus der Pubertät raus bist, denn dort wird es dir höchstwahrscheinlich bewusst, ob du denn jetzt schwul bist oder nicht.
Und selbst wenn du es bist, ist es überhaupt nicht schlimm.
Es wird dir wahrscheinlich schwer fallen drüber zu reden, aber es gibt bestimmt eine, wenn nicht sogar mehrere Personen, mit denen du über sowas reden kannst. Habe keine Angst, dass du nicht akzeptiert wirst oder, dass dir sonst etwas schlechtes passiert. 
Viel Glück noch :)

Kannst du dich jemandem der die nahe steht anvertrauen? Deiner Mutter? Älterer Bruder/Schwester oder so? Das hilft dir vielleicht.. Ansonsten mach dir keine Sorgen das ist überhaupt nicht schlimm :)

ich habe es meinen großen Bruder gesagt der ergart mich zeit dem damit 

0

Ouh:( das ist blöd von ihm.. Ich meine vielleicht am besten einem Erwachsenenalter, dem du zutraust verantwortungsvoll mit deinem 'Geheimnis' umzugehen.. Dann könnt ihr besprechen was du tun könntest, wan wie du es wem sagst oder ob du noch wartest..

0

Darf ich fragen, wie alt du bist?

ich bin erst 14 habe diesen Gedanken aber schon in der Grundschule und habe dort auch schon einige Erfahrungen gemacht

0

was für Erfahrungen hast du denn in der Grundschule gemacht?

0

Wieso denkst du denn das du schwul sein könntest?

ja denke ich schon aber manchmal fühle ich mich schlecht bei dem Gedanken und ich weis nicht warum 

0

wenn du es wirklich bist gibt es keinen Grund sich desswegen schlecht zu fühlen. ich weiß, dass ist leichter gesagt als getan, ging mir in deinem Alter auch so.

0

Was möchtest Du wissen?